[Dover - King George] Rhytmusschwierigkeiten

von SG-Rocker, 13.05.08.

  1. SG-Rocker

    SG-Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.07
    Zuletzt hier:
    8.03.15
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.08   #1
    Hi, bin gerade dabei mir King George von Dover anzulernen. Ist das erste richtig punkige was ich mal probieren will. Hab mir auch die Chords grafisch ansehnlich aufbereitet (Anhang).
    Ich habe allerdings ein Problem damit genau zu hören wie lange die Chords gespielt werden bzw. wie sie betont werden. Das Hauptproblem ist dabei, dass mich der Gesang ablenkt.
    Habs auch schon mit der Live Version probiert, da gehts ein wenig besser, aber immer noch unzufriedenstellend.

    Hab auch nirgends GP Dateien o.Ä. gefunden. Am besten wäre eine reine Instrumentalaufnahme. Wollte auch schon die Stimme mittels Equalizer ein wenig dämpfen, aber das wurde alles nix :D

    Hat jemand ne Ahnung wie man mir das beibringen kann?

    Gruß, der SG-Rocker.

    Anhang:
    http://rapidshare.com/files/114584246/Dover_-_King_George.doc
     
  2. SG-Rocker

    SG-Rocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.07
    Zuletzt hier:
    8.03.15
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.08   #2
Die Seite wird geladen...

mapping