downslide??

von dave_murray, 21.08.06.

  1. dave_murray

    dave_murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 21.08.06   #1
    ihr habt es auch sicher schon öfters in songs gehört, dieser slide am anfang oder vor einem solo.

    beispiel ganz am anfang von montsegur von iron maiden (dance of death) oder bei sanitarium von metallica kurz vor dem langem solo.

    wie macht man das, wenn man so nen normalen downslide macht, hört sich das nicht so an.

    bitte helft mir
     
  2. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 21.08.06   #2
    finger auf e-Saite klatschen und dann runtersliden, mehr is das nich :eek: bei dropped Tunings kann man auch über mehrere Saiten sliden, geht auch in standard tunings aber da isses halt nich so harmonisch.
     
  3. dave_murray

    dave_murray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 21.08.06   #3
    aber hör dir dass man bei montsegur an, das hört sich nicht im geringsten so an.

    und bei manchen tabs steht ein x und dann das downslide zeichen, aber wenn ich ne deadnote downslide klingt die nicht mehr, gibts da keine andren möglichkeiten?
     
  4. Rockabillybass

    Rockabillybass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.273
    Erstellt: 21.08.06   #4
    Moin
    Also ich kenn die genannten Stücke nicht.Aber ich komme aus der Blues ecke und da wird sehr viel mit Slide und bendings Gespielt.Sliden hast du mehrere Möglichkeiten.Entweder wie schon Erwähnt Finger auf die Saite Bzw auf 2 Saiten und ab die Post ,oder du benutz ein Bottleneck.Was das ist Siehst du hierBottleneck Jenachdem was du für Material verwendst erhälst du bei Glas einen warmen gedrückten Ton oder bei Metall einen hohen schneidenden Ton.
    MfG Eric C.
     
  5. Heart-Attack

    Heart-Attack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 21.08.06   #5
    Du kannst auch mit dem Plek sliden! Einfach mit der Kante auf der E-Saite lang, man kann die A-Saite wenn man will auch noch "mitnehmen". Musst du ein wenig testen hört sich überall auf der Saite anders an.
    Hört sich imho aber nur bei ordentlich verzerrung gut an....
     
Die Seite wird geladen...

mapping