Draußen Proben

von marwutz, 20.09.07.

  1. marwutz

    marwutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Lörrach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    726
    Erstellt: 20.09.07   #1
    Alle ärgern sich mit Raumakustik und Proberäumen rum...
    aber bei gutem Wetter könnte man doch noch viel besser draußen an der Frischen Luft seine Proben abhalten, oder?
    Hat das wer von euch schonmal gemacht oder is auf die Idee gekommen? :D
    Fänds mal cool des auszuprobieren...
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 20.09.07   #2
    Vermeide unbedingt die Lärmbelästigung unbeteiligter Dritter. ;) Aber sonst ... wir haben mal auf der Wiese vorm Studentenwohnheim geprobt. Ist ganz nett, weil man natürlich gleich ein paar Zuschauer hat. Strom kam übern Verlängerungskabel ausm Keller.
     
  3. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 20.09.07   #3
    das hab ich gesehen und selbst da haben sich welche beschwert ;)
     
  4. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 20.09.07   #4
    Nett gesagt. Das "selbst da" impliziert immerhin so einen Halbsatz wie "obwohl ihr unglaublich gut wart". :D
     
  5. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 21.09.07   #5
    Am Rhein Jamsession, Microcube und Akkus sei Dank + akkustische Instrumente :)
     
  6. MatthiasT

    MatthiasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    34.746
    Erstellt: 21.09.07   #6
    Das haben wir früher öfter mal gemacht, aber das war so in der Pampa, das hat wirklich niemanden gestört.


    Ich fand es immer sehr nett. Halt Sonnenschein, frische Luft und eine arschgeile Akustik. Wenn man dann noch auf dem Rasen steht und das nächste Gebäude mehr als 10 Meter weg ist, hat man fast nur noch den Direktschall. Insgesamt sehr leise und vor allem differenziert.

    Wenn man mal aufnahmen macht könnte man sich das glatt mal überlegen. Auch wenn vielleicht Vogelgezwitscher nicht so zum ultrabösem Deathmetal passt.;)
     
  7. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 29.09.07   #7
    Oder halt gerade mit Fleiß. :D
     
  8. Drummer1987

    Drummer1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    14.07.14
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    156
    Erstellt: 16.01.08   #8
    Meine Nachbarn sagen immer nach der Probe wir sollten gefälligst lauter spielen damit sie die Musik auch hören. Sie wollten auch was davon haben.
    Bei uns is das im Sommer denke nicht das Problem, aber das hin und hergeschleppe meines Drums..
    Leider hat unser neuer Bassist noch keinen Akkustikbass, aber bis Herbst haben wir bei gutem Wetter (mit unserem alten Bassisten) immer mal Jamsessions gemacht bei Kumpels hinterm Haus oder an nem Weiher wo wir uns immer treffen oder beim grillen auch auf der kleinsten Terasse.
    Vocals ohne Mikro
    2 x Akkustikgitarre
    1 x Akkustikbass von Ibanez
    1 x Schlagwerk Cajon
     
Die Seite wird geladen...