Dringend - Ashdown?

von *enno*, 27.11.04.

  1. *enno*

    *enno* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    26.08.05
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #1
    Hat jemand Erfahrungen mit Ashdown? Hab mir heut im Laden was im Katalog ausgesucht und überleg jetzt ob ich bestell oder nicht.
    Und zwar die MAG 410T-300 und dazu das Top MAG 300 H.
    Von der Box hab ich ja nur gutes gehört aber von dem Topteil weder noch.
    Das zusammen für 750,- wäre ne preiswerte Lösung für mich.
     
  2. Tallica0815

    Tallica0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 27.11.04   #2
    Jau, auch das Top ist echt gut.... hat sehr gut im Gitarre&Bass Test abgeschnitten, hat in meinen Tests sehr gut abgeschnitten und ich werde es mir auch kaufen....genau die Kombi, die du dir auch holen willst. Nen Sansamp davor udn du hast einen sau genialen Sound.

    750€ finde ich aber sehr teuer.....schau mal bei www.guitar24.de, die sind bei Ashdown die günstigsten, hab allerdinsg noch keine Erfahrung mit denen.

    Ebenfalls billiger ist www.musik-service.de, da bekommst du 1a service.
     
  3. SCrap28

    SCrap28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    3.08.09
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #3
    Jo ahsdown bietet ne menge bass fürs geld und das bei guter qualität.
    ich war bis jetzt bei guitar24 immer zufrieden. wie das mit dem versand klappt kann ich dir nicht sagen ich wohn 5 gehminuten vom laden weg :D
    aber ashdown :great: :rock:
     
  4. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.11.04   #4
    Hevorragener Sound! Und vor allem sehr gut zu transportieren! Das sollte ja auch ein Aspekt sein! In der Preisklasse gibt es meiner Meinung nach keine Konkurrenz! Z.B. Hartke ist dagegen schlechter! Ich hab noch das Vorgänger Modell, dass noch Made in England ist! Nämlich das Mag250! Das hat vor einem Jahr noch knapp 600 Euro gekostet! Ich habs aber gebraucht bekommen! Die neuen unteranderem Das Mag300 ist aus Fernost, ich meine china! Nur die ABM Serie wird noch in England hergestellt! Bei MP kostet das 350 Euro! Wirklich sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis!
     
  5. TomSmeas

    TomSmeas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #5

    Ich hab noch in keinem Beitrag so viele Rufzeichen gesehen!

    !!!!!!!!!!!!!!

    Ok. Doch!

    :D *bittenichternstnehmen*
     
Die Seite wird geladen...

mapping