drop D ?

von Chasey Lain, 03.12.06.

  1. Chasey Lain

    Chasey Lain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    5.05.07
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.06   #1
    Ich habe mal eine ganz bescheuerte frage: wie stellt man die gitarre auf D ein?

    Ich spiele zur zeit sehr gerne try honesty von billy talent, aber irgendwie hört sich das auf "normaler" einstellung komisch an...


    Danke im vorraus :great:
     
  2. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.12.06   #2
    Normalstimmung: 5 Bund dicke E-Saite = A-Saite
    Drop-D: 7 Bund dicke E-Saite = A-Saite .... Nur die E-Saite wird 2 Halbtonschritte "gedroppt".
    Resultat: Powerchords werden mit einem Finger runtergedrückt, also
    PC- E
    2
    2
    0
    wird nun
    2
    2
    2 gespielt.

    man kann jetzt auch 2 tiefere PCs spielen ^^
     
  3. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 03.12.06   #3
    oder anders gesagt: stimm die tiefe e saite 2 halbtöne runter :D
     
  4. Chasey Lain

    Chasey Lain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    5.05.07
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.06   #4
    aha ok. und wie war das jetzt mit den PCs ?
     
  5. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 03.12.06   #5
    pcs? was genau meinst du? ^^
     
  6. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 03.12.06   #6
    Das meint er.
     
  7. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 03.12.06   #7
    da du die e saite 2 halbtöne runter stimmst, musst du nun, wenn du einen powerchord greifst, den ton der E saite um 2 halbtöne nach oben verschieben.

    das E spielst du nun also im 2. bund. das hat den vorteil dass man powerchords mit einem finger greifen kann. ich finde diese art zu greifen einfach schrecklich und unpraktisch. sinn macht ein drop d tuning nur wenn man einfach ein bisschen tiefer kommen will...
     
  8. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 03.12.06   #8
    achsooo pc = powerchord
    oh man ich bin so ein noob :screwy:
    oder wenn man ziemlich schnelles zeug spielt mit viel powerchords :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping