drum and bass typischer sound

von Elgrufo, 24.11.05.

  1. Elgrufo

    Elgrufo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #1
    Hallo Miteinander,

    freut mich, diese Gruppe gefunden zu haben und möchte mich gleich mal vorstellen!
    Ich heisse Mario, bin ambitionierter E-Bass-Anfänger und hoffe meine Wissbegier hier stillen zu können, und später auch meine Erfahrungen hier einzubringen!
    Anfangs möchte ich mich natürlich auf die Grundlagen und Techniken konzentrieren und den Effektmöglichkeiten weniger Aufmerksamkeit schenken.

    Meine erste Frage jedoch ist ein Ausflug in die Weiten der Effekte:
    Vor gar nich all zu langer Zeit habe ich eine Drum and Bass Performance mit akustischen Instrumenten miterlebt. Jojo Mayer's Nerve bzw. Prohibited Beatz - genial!

    Der Typ am Bass, Jonathan Maron wenn ich mich nicht irre, entlockte seinem bündigen Viersaiter "drum and bass typische" Bass Sounds, ich ich zuvor nur von Synth-Bässen kannte. Z.B. ein in Tonhöhe abfallender, an den Bad-Ass-Sub-Bass erinnernder Klang.
    Wie ist denn sowas realisierbar - hat jemand von Euch Erfahrungen damit oder Ideen dazu - um welchen Effekt, Filter oder welche Effektkombinationen es sich dabei handeln kann?



    Schönen Tag und Grüsse... Mario
     
  2. Timbo Tones

    Timbo Tones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 24.11.05   #2
    ...noch nie gehört, aber ich glaube, ich weiß, was du meinst. Es gibt mitlerweile für den Bass tolle Effekte, die ihn wie einen Synthie klingen lassen, zB hier.

    Der erzeugt einen Synthie-Sound zu genau dem Ton, den du gerade mit deinem Bass spielst.
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.11.05   #3
  4. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 24.11.05   #4
    hallo elgrufo!

    das klingt aber auch stark nach sliden...is beim dnb ja auch gang und gebe...
     
  5. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 24.11.05   #5
    Ich überlege gerade ob sowas mit ner Whammy Bar geht. Benutzen normalereweise Gitarreros, z.B. The Edge von U2 im Song Mofo auf der Pop. Ermöglicht eine stufenlose Tonhöhenänderung +/- 1 Oktave IIRC, via Pedal.

    Gibt es wohl nicht extra für Bass.

    Gruesse, Pablo
     
  6. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 24.11.05   #6
    Doch, Digitech stellte für sehr begrenzte Zeit mal ein Bass Whammy her, welches ein markantes, blaues Gehäuse hatte, quasi als Gegenpol zum Urwhammy; wer noch eines von den Geräten besitzt, kann sich glücklich schätzen, die Biester liegen mittlerweile bei 500 Euro aufwärts auf dem Gebrauchtmarkt.
     
  7. Elgrufo

    Elgrufo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.05   #7
    Herzlichen Dank für Euer Feedback!

    Der Bass Synthi klingt schon mal sehr verlockend - mir geht es aber nicht wirklich darum, die Klangfarbe zu ändern, sondern wie Uruz meint, um einen Effekt, der das stufenlose Sliden simuliert.

    Einen Oktaver meine ich auch nicht, der fügt zur angeschlagenen Note eine weitere um eine oder zwei Oktaven tiefere dazu.

    Eine Whammy Bar ist höchstwahrscheinlich das was ich suche.
    Infos über solche Geräte und wie sie funktionieren scheinen allerdings Mangelware zu sein.
    Sollte jemand mehr darüber wissen, bin ich für weiterführende Hinweise sehr sehr dankbar!

    Ein weiterer Ansatz ist mir eingefallen.
    Gibt es womöglich ein Filter, der zeitabhängig um 2 Oktaven stufenlos nach unten pitchen kann?


    Grüsse... Mario
    [FONT=Tahoma,Arial,Helvetica][SIZE=-1][FONT=Tahoma,Arial,Helvetica][SIZE=+0][/SIZE][/FONT][/SIZE][/FONT]
     
  8. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 29.11.05   #8
  9. Metallika

    Metallika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.05   #9
    stufenlos es sliden, könnte da nicht auch so ein defretter effekt gekeint sin?
    In meinem multieffekt dingen ist sowas drin
     
  10. bennyf

    bennyf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    13.11.06
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.05   #10
    meinst du vielleicht den "flanger" oder "phaser" effekt?
     
  11. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 30.11.05   #11
    Soundbeispiel vielleicht?
    Bevor wir mit dem raten am ende noch bei nem Tuner als dort verwendeten effekt landen;) .
    darkninja
     
  12. Elgrufo

    Elgrufo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.05   #12
    ... nix Phaser, nix Flanger!
    Tuner?

    Leider habe ich kein Audiofile zum nachhören aber unter http://www.jojomayer.com/html/low.html
    gibt es ein Kurzvideo zu sehen, und gelegentlich sind die Bässe zu hören, die ich meine.

    Grüsse... Mario
     
  13. Elgrufo

    Elgrufo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.05   #13
    Tuner?.. der ist doch zum Stimmen da, oder?

    Grüsse... Mario
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 04.12.05   #14
    ja, tuner ist zum stimmen da :D

    naja, für mich klingt das auf dem video nach einem synth-bass mit nem haufen filtern drauf... also das bekommst du mitm ebass ohne weiteres nicht so einfach hin...
     
  15. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 04.12.05   #15
    Mal ganz doof, Fretless Bass ausprobieren?

    Gruesse, Pablo
     
  16. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.12.05   #16
    Das mit dem tuner war ironisch gemeint,weiss ich selber das es kein effekt ist,aber nachdem hier alle lustiges Efekkteraten gespielt haben hätte es mich nicht gewundert wenn einer eine tuner als den dort gespielten effekt genannt hätte.
    So.
     
  17. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 04.12.05   #17
    Also, ich hab gerade mal auf meinem Fretless geklimpert. Da kann man schon so einige Drum&Bass artige Sachen machen. Leider kenn ich micht mit diesen Synthesizer Bodentretern nicht aus, aber ich könnte mir vorstellen, dass da was geht...

    Gruesse, Pablo
     
  18. Elgrufo

    Elgrufo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.05   #18
    Hallo Miteinander,
    danke für Eurer zahlreiches Feedback!

    Tja auf den Fretless freue ich mich schon, allerdings erst dann, wenn ich den Bündigen so im Griff habe wie ich mir das vorstelle.
    Eingangs zu diesem Thread habe ich bereits erwähnt, dass es sich bezüglich meiner Frage definitiv nicht um einen Fretless Bass und auch nicht ums Sliden handelt - das habe ich, gar nicht so weit von der Bühne entfernt, klar ausmachen können.

    Also, weiter gehts mit dem Ratespiel - oder findet sich vielleicht doch noch jemand der Erfahrungen damit haben könnte...


    Grüsse
    Mario
     
  19. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 08.12.05   #19
    Drum'n'Bass-Sound hat alle Bässe, viele, aber nicht überviele Mitten und keine Höhen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping