Drumkit from Hell 2 als plug-in für Pro Tools LE 6.8.1

von Epitaph06, 21.02.07.

  1. Epitaph06

    Epitaph06 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 21.02.07   #1
    Hallo Forum.
    Haben heut Drumkit from Hell 2 bekommen und wollten das in Pro Tools als Plug-In verwenden. Pro Tools hat das auch prompt gefunden aber im Drumkit selber können wir immer nur verschiedene Sets laden und auf nem Keyboard tasten drücken durch welche die verschiedenen Snares, Becken etc. abgespielt werden.

    Aber aufnehmen können wir irgendwie nicht. Wir sind absolute Laien und würden gerne wissen wie man mit dem Drumkit ne Spur aufnimmt? Mit nem richtigen Keyboard kann das ja schlecht gehn da der Takt voll fürn Arsch wär und zudem bräuchte man 5 Leute die die verschiedenen Tasten drücken... es muss ja irgendwie sowas geben wo man die verschiedenen Sounds reinlegen kann, so wie bei Guitar Pro, dass man einfach die Base oder die Snare in einen Takt reinlegt.

    In der Gebrauchsanleitung haben wir auch schon geschaut da steht nichts brauchbares drin und die Leute bei Thomann meinten nur wir bräuchten einen Midi-Sequenzer... :/
    Ich hoff ma ihr könnt uns ein wenig helfen ;)
    Grüße,
    Epi
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 22.02.07   #2
    Also Pro Tools soll ja für MIDI-Geschichten nich soo toll sein, aber irgendeinen Midi-Editor wird es da doch geben?
     
Die Seite wird geladen...

mapping