Drummachine - am besten Roland PMA 5 like

von Dixiklo, 22.02.08.

  1. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 22.02.08   #1
    Hi,
    ich habe mir nun nach 4 Jahren des Spielens auf einem Stück Holz, verziert mit ein paar Drahtseilen ebenfalls überlegt, dass es eventuell clever wäre sich einen Drumsimulator zuzulegen =) Ich fand bisher das Modell von Roland, den PMA 5 sehr geil was das angeht. Allerdings ist das Modell ja nun schon etwas älter, dementsprechend weniger gut zu kriegn.
    Ich habe mich anderweitig aber auch schon ein wenig mit dem Alesis SR 16 angefreundet, auch sehr nett.
    Im Prinzip such ich etwas in dieser Richtung, was ein Budget von 80€ vllt nicht überschreiten sollte, weils sonst einfach für mich als Schüler ungesund fürs Portemonnaie ist, abgesehen davon das man nächstes Jahr studieren gehen möchte =)
    MfG

    PS: Wurde hier der Flohmarkt abgeschafft?
     
  2. AlexiDime

    AlexiDime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    898
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    2.360
    Erstellt: 22.02.08   #2
    schau mal unter beta monkey rein, geile sampls fürn pc und mitn anständige mischprogramm kannst auch noch ziemlich gut klingende soloprojekte durchstarten wenn das restliche equipment passt. ich werd mir jetzt die double bass mania 2 schicken lassen weil mich schon allein die demosamples (kann mann irgndwo auf der page runtersaugn) ziemlich überzeugt haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping