Drummer playalonge auf cd

von Dimmu B., 24.05.06.

  1. Dimmu B.

    Dimmu B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.06
    Zuletzt hier:
    10.01.10
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 24.05.06   #1
    Hallo

    Ich suche schon seit einiger zeiz eine CD (mit Buch) worauf nur der Drummer zu hören ist.
    Ich habe das Problem wenn ich mal in eine Band einen Jam machen gehe kann ich überhaupt nicht mit dem Schlagzeug spielen. :mad:

    Und das möcht ich eben zuhause lehrnen und auch gleich ein paar Lieder erfinden.:great:

    Ich hoffe so was gibt es überhaupt, denn ich habe noch nichts gefunden.

    Ich hoffe das thema gehört in dieses Forum und dass man mir helfen kann.

    mfg
     
  2. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.456
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.471
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 24.05.06   #2
    Ist zwar keine CD, aber viel flexibler: Band In A Box (http://pgmusic.com)

    Wenn es keine Computer-Software sein darf, versuche einen gebrauchten Drumcomputer zu finden. Z.B. Yamaha RY oder so etwas in der Art.
     
  3. Dimmu B.

    Dimmu B. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.06
    Zuletzt hier:
    10.01.10
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 26.05.06   #3
    Sorry das ich das gleiche Thema 2x schreibe ich habe nur das hir nicht mehr gefunden.

    Habe ich dass so richtig verstanden mit dieser software kann mann auch gleich eine eigene band nur auf dem Pc gründen und auch einfach nur der schlagzeuger oder so erfinden.
    Dass ganze klinngt nicht schlecht
    Welches von den angeboten würdest du mir den empfehlen?

    thx
     
  4. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.456
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.471
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 26.05.06   #4
    Für's erste reicht die Standardversion (billigste Variante) sicher aus. Zum Ausprobieren kannst du ja einmal die Demoversion laden.

    Im Prinzip ist es so, dass prinzipiell Schlagzeug, Bass, Keyboard, Guitar, Strings zur Verfügung stehen. Wenn man ein Instrument nicht hören will, kann man es deaktivieren. Ich denke, dass auch in diesem Forum über BIAB schon viel geschrieben worden ist. Benutze einfach die "Suchen"-Funktion.
     
  5. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 26.05.06   #5
  6. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.456
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.471
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 26.05.06   #6
    Ich habe mir jetzt gerade die Demoversion geladen. Als Begleitautomat ist GP wohl nicht gedacht, sondern als Tabulatur-Editor. Auf komplizierte Art und Weise kann man es aber nebenbei schaffen, dass die Tabulatur auch eine Begleitung hat.
     
  7. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 09.06.06   #7
    oder Cubase, damit kannst du dir eigene Drumspuren erstellen :great:

    Is aber sehr sehr teuer :(
     
Die Seite wird geladen...