Drums aufnehmen mit mehreren Spuren

von many, 14.12.04.

  1. many

    many Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    21.02.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.04   #1
    Hi, sorry wenn es dazu schonmal nen thread gab, aber ich hab hier jetzt nach einigen minuten suchen nichts gefunden, also mach ich einfach mal nen neuen thread auf ;)

    also zu meinem problem:
    ich möchte mein schlagzeug mit mehreren mikros aufnehmen, und dann bei cubase eben auch mehrere spuren haben (für jedes mikro ne spur).

    dazu wollte ich die soundkarte hier holen.
    aaaber:
    wie soll ich die 10 eingänge ausnutzen, die mikros brauchen doch spannung? in meinem mischpult hats keine 10 ausgänge:er_what:

    kann die soundkarte für genug spannung sorgen?
    oder gibt es ne möglichkeit, irgendwelche mir noch unbekannte geräte zwischenzuschalten, damit die mikros spannung haben?
     
  2. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    268
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 14.12.04   #2
    Hi many,

    kommt auf die verwendeten Micros an - soll heissen nicht alle Micros benötigen eine Phantomspeisung. Dynamische Micros brauchen keine (Betriebs)Spannung im Gegensatz zu Kondensatormicros.

    Es macht aber zumindest bei einem Teil der Micros für Drumaufnahmen Sinn mit Kondensatormicros zu arbeiten. Dazu bieten Mischpulte normalerweise (auch die billigeren) die Möglichkeit diese Phantomspeisung ein- bzw. auszuschalten.
    Wenn die Phnatomspeisung eingeschalten ist, versorgt das Pult alle angeschlossenen Micros mit Spannung, allerdings nur wenn Deine Microkabel symetrisch also mit XLR-Steckern angeschlossen sind.
    Dynamische Micros die evtl. gleichzeitig angeschlossen sind, bleiben davon unberührt. Du kannst also die Micros nach Bedarf mischen.

    Gruss Helmut
     
  3. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.022
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 14.12.04   #3
    du könntest zB. das hier zwischenschalten
    hier
    müßte für drums mehr als ausreichend sein.
    ;)
     
  4. GoTo

    GoTo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    13.06.07
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 15.12.04   #4
    Hi,

    ich weiß ja nicht, was für ein Mischpult du hast, aber wie du schon sagst brauchst du irgendwie dann auch die 10 Ausgänge.
    Du kannst z.B. über Direct Outs gehen (beste Lösung) oder über die Inserts (geht halt auch :) )
    Am besten du schreibst erstmal was du alles so hast :)

    MfG

    GoTo
     
  5. many

    many Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    21.02.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #5
    danke für eure hilfe :)

    hab hier ein yamaha mg 16/6 fx mischpult.
    mit dem kann ich die 10 soundkarten-eingänge nicht ausnutzen, sondern muss das auf 4 spuren (group out) legen, stimmts?
    oder gibts da irgendne möglichkeit beim mischpult?
    kenne mich noch nicht besonders gut aus, mit der materie ;)
    naja, zur not halt eben nen pre-amp holen

    spezielle drum-mikros hab ich noch keine, mir ging es eigentlich primär um die frage, wie ich die 10 eingänge überhaupt ausnutzen kann..
    die mikros kauf ich dann später nach, fürn anfang würde ich dann paar normale gesangsmikros nehmen die schon vorhanden sind (von freunden ausleihen).

    aber wo wir schon dabei sind, kann ich ja auch da gleich mal nachfragen ;)
    wieviel bringen diese billigen, großen mikrosets von stagg, superlux, t.bone usw. ? oder lieber weniger mikros, aber dafür richtig gute (beyerdynamic opus serie) holen, und langsam aufrüsten? (als schüler muss man da ziemlich sparen ;))
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 15.12.04   #6
  7. many

    many Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    21.02.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #7
    danke, so gehts :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping