Drumset im Zimmer + Statik

von Archangel, 16.04.04.

  1. Archangel

    Archangel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.04
    Zuletzt hier:
    7.12.05
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.04   #1
    Hi,

    ich will mir ein Drumset zulegen und hatte auch vor, dies in meinem Zimmer unterzubringen. Allerdings sind mir nun doch Zweifel gekommen, ob das vielleicht Probleme mit den Schwingungen geben könnte. Wir wohnen in einem ziemlich alten Haus, außerdem teilt mein Zimmer mit unserer Küche die Wand, an der die Küchenschränke hängen, und die ist eh nicht besonders dick.
    Naja, meine Frage sollte klar sein: Wisst ihr, wie gefährlich das von der Statik usw ist?
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 16.04.04   #2
    Ich denke, dass das eher wen iger Probleme gibt.
    Höchstens, dass sich deine Elnern beschweren, dass es zu laut wird.
    Auch die Nachbarn bekommen dann wahrscheinlich etwas mit.

    Natürlich sind dann auch kleine Vibrationen da.
    Die Gläser werden dann etwas durch denn Schrank gleiten oder wackeln, wie man es auch immer ausdrücken will.
    So habe ich die Erfahrung bei uns gemacht!
    Die Wände wackeln da wirklich einbisschen.
    Wenn man sich da anlehnt, merkt man das. Auch die leichten Gegenständen auf den Regalen wandern.

    Naja, es soll aber auch funktionieren, dass man leise spielt. :rolleyes: ;)
     
  3. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 16.04.04   #3
    Haus, Baujahr 1938, Deckensparschalung, alles laut im Haus. Noch ist mir die Decke nicht auf den Kopf gefallen. Also mach die keine Sorgen.
     
  4. scarface

    scarface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.04.04   #4
    wenn euer haus durch schlagzeugspielen zum einsturz gebracht werden könnte, solltet ihr besser ausziehen *g*

    ich glaube nicht, dass hauswände mit der gleichen frequenz wie dein schlagzeug schwingen, denn nur dann kann es zu einer resonanzkatastrophe kommen!

    also viel spass beim wände wackeln lassen!
    keine angst passiert ganz sicher nix!

    ciao till
     
  5. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 17.04.04   #5
    mein proberaum/haus ist auch ziemlich alt (nicht 1938,aber schon alt)! und mein BD Pedal steht genau auf nem Balken und das ziemlich lustig, denn wenn ich mich zurücklehne, wenn ich spiele, kann ich gleichzeitig mein rücken masieren! Toll sag ich euch!
    aber eingestürzt ist noch nichts und wenn dann glaub ich mal fliegst du ne Etage tiefer und nicht die decke auf deinen kopf!
    also sind deine überlebenschancen doch relativ hoch! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping