drumset live?

von underground, 30.12.05.

  1. underground

    underground Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    490
    Erstellt: 30.12.05   #1
    hallo habe am 2 jan. ein konzert...wird von einer andere band organisiert und wir müssten uns um nichts kümmern, sie behaupten dass sie einen guten drumsound herbekommen würden, auch die snare und bass sei kein problem...allerdings als ich sie nach effekten gefragt habe, hatten sie keine ahnig von gates usw...gerade mal von eq...
    sie nehmen einfach das set mit einem drummikroset ab und dann in den mixer, noch eq und fertig...

    meineeee frage: kann eine snare usw. ohne effekte (also nur EQ) geil tönen? stilrichtung so etwas zwischen hardrock und metal...
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 30.12.05   #2
    bei drums kommt es auf die richtige micpositionierung an. wenn die toms etc. nciht zu lange anchschwingen, dann kommt man auch gut mal ohne gates aus...

    drummic hat nix zu sagen, gibts koffer für 150€ und sets für 4000€...


    da hilft wohl bloß abwarten, wenn ihr euch "selbst drumkümmert" wird die andere band bestimmt sauer und es gibt stress, diese situation ist danna uch nicht sehr schön und kann euch erst recht den gig versauen.
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 30.12.05   #3
    Ja!
    Wenn der Raum nicht gar zu trocken ist.
    Mikrofonie und EQ sind da wichtiger als Hall....Im Gegenteil, Snare mit zuviel Hall wird verwischt und matschig...
     
  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 31.12.05   #4
    war letzt auf ner veranstaltung in nem festzelt, der trottel von tontechniker hat n delay auf die snare gelegt, von fast ner sekunde(!!!)... also wenn wir spielen, kommen auf die drums kaum effekte, snare halt knackig und klar mim eq einstellen, base schön rotzig und die toms halt so, dass es sich mit nix beißt...
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 31.12.05   #5
    Au, au, au!

    Da fällt doch das ganze Zusammenspiel auseinander!
    Der hat das wohl mit 'ne Delay-Line für die PA verwechselt:screwy:
     
  6. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 01.01.06   #6
    wenn man auf drums n delay braucht, dann soll das der drumemr amchen.

    siehe
    red hot chili peppers - don't forget me :great:

    wudnerschöner song, toll gemacht: aber OHNE digitaldelay, alles handarbeit :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping