dual core software???

von sic666, 29.11.06.

  1. sic666

    sic666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    359
    Erstellt: 29.11.06   #1
    hallo.
    hab seít ein paar tagen en flotten dual core rechner zu hause und jetzt stellt sich mir die frage ob es eine software gibt wo man die einzelnen prozesse den beiden cpu´s genau zuweisen kann.
    ich würde ja gerne im audiosequenzer den einen cpu die wave dateien wiedergeben lassen und der andere könnte dann die vst-plugins und so übernehmen...
    gibt es so eine software? wenn ja, welche ist die beste... und quanta kosta?
    greetz
    daniel
     
  2. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 29.11.06   #2
    das was du dir vorstellst machen moderne daw's bereits (sofern dualcore vorhanden ist). Jetzt nicht explizit audio-engine und vst's trennen aber die prozesse aufteilen.
     
  3. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 29.11.06   #3
    Nein, das willst d nicht. Und moderne DAWs machen das auch nicht;)

    Das macht im allgemeinen ein sogenannter Dispatcher. Dieser ist bestandteil des Betriebssystemkerns und dafür zuständig unterschiedliche Prozesse auf versciedene Prozessoren zu verteilen (ganz grob umschrieben). Moderne DAWs sind so programmiert, dass sie eben aus mehreren Prozessen bestehen, die der Dispatcher automatisch auf die Prozessoren verteilt. Per Hand geht das nicht wirklich, weil ja ganz nebenbei noch etliche andere Prozesse (schau mal in den Task manager unter Prozesse) da sind, die auch Rechenkapazität brauchen. Der Dispatcher schaltet zwischen diesen Prozessen um und er macht das schnell und ziemlich optimal.

    Grüße
    Nerezza
     
  4. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 29.11.06   #4
    hab ich so gemeint.... sry falsch ausgedrückt... *duckundweg*
     
Die Seite wird geladen...

mapping