Düsenberg Starplayer (Pickups)

von ProfDrMeier, 29.12.06.

  1. ProfDrMeier

    ProfDrMeier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.06
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Warbsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 29.12.06   #1
    Helloe

    Weil es bei uns in der nähe nur nen kleinen Gitarrenladen gibt war ich heute in Hannover bei PPC und im Musikbrunnen...
    Da hab ich unter andren auch die Düsenberg Starplayer TV (die Semi-Semiakustik ;)) gespielt ...und das war der geilste Gitarrensound den ich bisher gehört hab ... die hat sich so schön warm angehört ... total geil :)
    Hab se zwar nur über nen kleinen Marshall 10 Watt Amp gespielt ... aber trotzdem das beste
    Ich wollt se ja eigentlich sofort mitnehmen - blos hatte ich irgendwie nich das Geld dafür dabei und habs auch nich aufm Konto oder sonstwo ...
    Ich hab aber schon länger vor mir ne Hagström D2F zu kaufen und dazu jetzt die Frage:
    Kommt der Sound von der Starplayer eher vom Holz (Fichtendecke und Ahornboden, das Korpusholz weiss ich nicht) oder eher von den PUs?
    Weil wenn es zu nem großen teil an den PUs liegen sollte würd ich die Hagström in der Bridge mit einem von denen aufstocken :)
     
  2. Piffty

    Piffty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Büdingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    986
    Erstellt: 29.12.06   #2
    ich hab ne duesenberg starplayer special ... da ist am hals en grand vintage humbucker drin der in der starplayer tv am steg verbaut ist ... naja sicher spielen das holz wie bei mir auch der erle-body und die ahorn-decke ne große rolle ... kann dir sagen das das bei mir genauso warm klingt ... meine duesenberg steht übringens gerade auch zum verkauf ...
     
  3. ProfDrMeier

    ProfDrMeier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.06
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Warbsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 29.12.06   #3
    Das klingt gut...
    Ich suche aber ne Hollowbody bzw Semiakustik ... die find ich im Moment einfach nur genial ;) ... deswegen soll die nächste auch so eine sein :)

    Noch ne Frage:
    Gibt es auch andere Tonabnehmer die so warm klingen wie der Düsenberg?
     
  4. Piffty

    Piffty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Büdingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    986
    Erstellt: 29.12.06   #4
  5. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 29.12.06   #5
    wobei ich davon ausgehe das der WArme klang auch einfach viel vom Holz kommt, aber ich würde mir durch neue Tonabnehmer keine Wunder erhoffen!

    Wenn dir die Starplayer gefällt dann kannst du ja z.b. mal schauen ob du bei ebay oder woanders eine gebraucht kriegen kannst!

    Wäre denke ich die bessere Methode
     
Die Seite wird geladen...

mapping