DUNLOP crybaby GCB-95

von downward spiral, 17.04.05.

  1. downward spiral

    downward spiral Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 17.04.05   #1
    Wer von euch hat dieses Wah Wah Pedal und kann es wirklich sinnvoll einsetzten? Ich bin mit dem Ding überhaupt nicht zufrieden. Erstmal muss man sein ganzes Gewicht draufhauen damit es sich einschaltet, und zweitens macht es nicht wah sondern WAAAAAAAAAAHR wenn ihr wisst was ich meine ;)
    Ich finde den Effekt viel zu krass um damit vernünftig zu arbeiten. Wer weiß ob man das Ding noch irgendwie tunen kann?
     
  2. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 17.04.05   #2
    na dein ganzes gewicht musste nicht draufhauen, einfach mal durchtreten. und überleg dir mal warum das teil "cry"baby heißt ;)
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 17.04.05   #3
    röchtööööch :D


    wenn du nen "warmen" wah sound willst, schau dich mal bei morley um
     
  4. downward spiral

    downward spiral Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 17.04.05   #4
    ich finds trotzdem sehr straff im Gegensatz zu anderen Wahs. und nagut "Crybaby" 1:0 würd ich sagen.
     
  5. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 17.04.05   #5
    Wenn es Dir zu agressiv ist, versuch mal den Halstonabnehmer und/oder nimm per Konturenregler an der Gitarre ein wenig die Höhen raus.
    So hat es mir zumindest beim Clean-Sound geholfen.
    Und schwer geht es eigentlich nicht, das Gerät zu aktivieren. Aber was ich ein wenig vermisse, ist eine Aktivierungsanzeige (zB. LED).

    Gruß - Löwe :)
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 17.04.05   #6
    da hilft nur nachrüsten. Wenn mein Crybaby endlich da ist, werd ich es früher oder später auch mit nem true bypass nachrüsten und gleich ne LED mit verbauen
     
  7. [Interfere]Jan

    [Interfere]Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.16
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.05   #7
    ach scheiß auf die LED, vintage rules ;)

    Zum Thema: Also ich finde im Vergleich zu anderen/älteren Crybabys (hab längere Zeit ne sehr alte Version von meinem Onkel gespielt) geht das GCB-95 wirklich verdammt leicht zu aktivieren ...
    Und der Wah-Sound ist nunmal von natur aus ziemlich scharf, die VOX Wahs sollen ja im Vergleich wesentlich "sanfter" klingen
    Aber wie bereits erwähnt hängts auch sehr von den Höhen ab, ist teilweise lustig wie schweineschnell es feedback gibt, wenn ich die Höhen voll drin habe und das Wah durchtrete ^^
     
  8. downward spiral

    downward spiral Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 18.04.05   #8
    Ich scheine echt zu leicht zu sein wenn ich das Ding so schwer anbekomme... Oder ich bin für Metal nicht grob genug :screwy:
    Für Industrial Stücke a la Where in this together now von NIN o.ä. fetzt das Teil schon.

    Das mit dem True Bypass hätte ich gerne nochmal näher erklärt. Ansonsten würdsch ma sagen is der Thread erledigt. Danke im voraus.
     
  9. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 18.04.05   #9
    SUFU benutzen, das wurde schon oft besprochen! :)

    kleiner tipp, wenn der schalter schwer zu betätigen geht: setz ihn ein paar wenige millimeter hoch, das wirkt wunder! evtl. musst du dann am poti noch n bisschen nachregeln, damit du den gesammten (oberen ) regelweg hast...


    mfg
     
  10. cyclone

    cyclone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    20.04.14
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.003
    Erstellt: 21.04.05   #10
    Zwei Tips:
    1. Übung macht den Meister. Beim Anschalten brauchst du dich nur leicht nach vorn beugen und das Ding geht von selbst an - war anfangs auch etwas gewöhnungsbedürftig.

    2. Wenn das Ding zu sehr schreit, hast es wahrscheinlich hinter deine Zerre geklemmt - das ist natürlich Mist. Von der Klampfe in das Wah und dann in die Zerre. So klappts mit dem Nachbarn. :great:
     
  11. downward spiral

    downward spiral Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 21.04.05   #11
    Nee nee hab ich schon richtig gemacht.
    Hab das Ding jetzt aufgeschraubt und dank Tipp den Schalter hochgesetzt. War echt zu niedrig eingestellt. Und wie bekomm ich jetzt meine extra angefressenen Kilos wieder runter??? Warscheinlich Sufu fragen :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping