dynacord mcx 16.2 AUX 1,2

von grecbrown, 19.06.08.

  1. grecbrown

    grecbrown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.08
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.08   #1
    Hi,
    Vielleicht kann mir ja jemand schnell helfen? ich hab zwar schon im forum gelesen, dass ich eine beschreibung von Dynacord "bestellen" könnte, aber ich dachte viell. weiß jemand schnellen rat.
    Das problem ist, das ich es nicht schaffe aus den AUX1- oder auch AUX 2-send ein signal rauszubekommen...aus dem aux3 udn aux4-send geht es problem los. Aux1,2 hat auch nur einen Auxreturn regler den ich lauter machen kann aber keinen send regler?was mach ich falsch? ich will über aux 1 und 2 jeweils monitorboxen ansteuern...BITTE um hilfe
    danke schon mal
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 19.06.08   #2
  3. picard135

    picard135 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.08
    Zuletzt hier:
    28.07.15
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Salem, Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 19.06.08   #3
    Ich meine mich zu erinnern dass Aux 1 und 2 den Senregler nicht als Fader sondern als Drehknöpfe oberhalb vom Pan haben. (Nutze das Teil schon lange nicht mehr)
    Sollte es dass nicht sein, kann ich heut abend noch im Manual nachschlagen
     
  4. grecbrown

    grecbrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.08
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.08   #4
    Hi danke für die Antworten...

    war gestern nochmals im proberaum, hab alles aufgedreht...also die sachen oberhalb vom pan und auch die fader (die nur aux return fader sind )
    natürlich auch das aux1,2 bei den spuren die ich an die monitoren schicken möchte ....aber leider ohne erfolg?

    @picard135: wenn es nicht zu viel verlangt ist, könntest du kurz mal in der beschreibung nachlesen?

    und ich hätte noch eine kleine frage..was sind die master breaks?

    danke nochmal,
     
  5. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 21.06.08   #5
    Zunächst mal solltest Du AUX-Sends und AUX-Returns nicht verwechseln. Beides hat nix aber auch garnix miteinander zu tun.

    Bei den alten MCXen sind die AUX-Sends 1 und 2 post Fader; funktionieren also nur bei in den Kanälen aufgezogenen Fadern und sind deshalb NICHT für Monitoranwendung geeignet, sondern für Effekte. Die AUX-Sends 3 und 4 dagegen sind als pre-fader AUXe für's Monitoring gedacht und haben sogar Fader in der Mastersektion, während 1 und 2 den AUX-Master auf Potis liegen haben.

    Die Master-Breaks sind nichts anderes als Inserts im Master (um z.B. einen EQ für die PA einzuschleifen), die nicht - wie heutzutage recht gebräuchlich - auf Stereoklinkenbuchsen geführt sind, sondern halt zwei Monobuchsen verwenden.

    Apropos Beschreibung: Ruf einfach mal in Straubing an. Dynacord hat ein sehr gut sortiertes Arsenal; falls die Bedienungsanleitung dort nicht mehr im Original vorliegt, machen die Dir ohne weiteres eine Kopie. Sehr guter support!


    domg
     
Die Seite wird geladen...

mapping