e-gitarre ins ausland, aber wie?

von KITT, 16.05.06.

  1. KITT

    KITT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #1
    Hi!

    wie nehmts ihr eure e-gitarren mit ins ausland? mit zug in die schweiz nachschicken? im flieger werd ich die net mitnehmen, ausser ich will dass die herumgeworfen wird! :/
    vor allem den amp (auch wenn ich nur den roland micro cube hab) können die nicht herumwerfen! :(

    vorschläge erwünscht. ich möchte jedoch gerne fliegen, um mir 10h mim zug zu sparen.

    lg,
    KITT
     
  2. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 16.05.06   #2
    Fliegen geht. Du musst nur vorher bei der Flugesellschaft anfragen ob das geht (verm. swiss, wenn's in die schweiz geht? bie mir hat's bei denen geklappt). Meine Posaune konnte ich als doppeltes Handgepäck mitnehmen. Ich hatte keins dabei (nur einen Rucksack, der zählt nicht) und meine Eltern nur eins. Macht 3 PErs, 1 richtiges Handgepäck, bleiben 2 mögliche über, und den Platz hat dann die Posauen bekommen. Da passt auch ein Gitkoffer.
    Den Microcube kannst du doch dann in deinen Rucksack tun, der zählt als "handtasche" und nicht als gepäck.

    Wenn du alleine fliegst, dann ruf doch einfach mal bei der Fluiggesellschaft an, wei's aussieht, der geh zum Flughafen, beim Check-in können die dir weiterhelfen.
     
  3. kurdt_cobain

    kurdt_cobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 16.05.06   #3
    aber bloss nicht auf die "vorsicht zerbrechlich" aufkleber vertrauen!! ich hab mir ma ein didgeridoo gekauft(und dass is ja eig recht stabil) und am flughafen haben dies von oben bis unten damit zu gekleistert aber es hatte trotzdem nen krassen riss (den konnte man aber mit nem kabelbinder abdichten oO... aber das geht ja bei nem verstaerker schlecht)
     
  4. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 17.05.06   #4
    Dein Vertrauen in die zärtlichen Hände der Transportarbeiter der Bahn hätte ich gern!
    :D
     
  5. KITT

    KITT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #5
    und den verstärker, wie soll ich den transportieren?
    auch mit an board nehmen?

    lg,
    KITT
     
  6. OosmAiden

    OosmAiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    400
    Ort:
    On the Rox
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 30.05.06   #6
    ja wenns ein kleiner ist, ansonsten kauf dir so einen mini marshall oder microcube den kann man ja ohne probs im handgepäck transportieren
     
  7. KITT

    KITT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #7
    ist ein micro cube! :)
    gitarre und verstärker ist net viel als handgepäck?
     
  8. sl4zer

    sl4zer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #8
    Das passt zwar nicht direkt hier rein, aber da nun schon ein Thread in der Richtung existiert, brauche ich nicht extra einen zweiten dafür zu öffnen ;)

    Wie schaut es eigentlich aus sich eine Gitarre aus einem Shop in den USA zu kaufen und nach Deutschland verschicken zu lassen? Hat dort einer schon Erfahrung mit? Landet das Teil dann beim Zoll und muss versteuert werden oder kommen irgendwelche anderen Gebühren auf einen zu (außer Versandkosten an sich ;D)?
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 30.05.06   #9
    ´

    SuFu...hatten wir schon zig mal. Sry.

    @ Topic: Was tust du in der Schweiz? Machst du Urlaub? Dann würde ich dir vorschlagen lass die Klampfe zu Hause du brauchst sie ja net immer! 2-3 Wochen ohne kann man doch gut überleben ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping