e-gitarren mechaniken?

von -the-strokes-, 06.05.06.

  1. -the-strokes-

    -the-strokes- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 06.05.06   #1
    hi

    theoretisch müsste man doch jede x beliebige e gitarrenmechanik an eine western gitarre verwenden können oder nicht?.... würde gerne so vintage style dinger ranpacken also wie an ner gibson standart....

    wäre über info dankbar, ob das denn nun problemlos machbar is..

    thx
    greez
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 06.05.06   #2
    Wenn ich das höre, erinnert's mich so an diese Gitarre:
    https://www.thomann.de/de/fender_malibu_sce.htm

    ;)

    Also ich sehe darin kein Problem, sind ja schließlich sehr ähnliche Saiten, die damit auf ziemlich dieselbe Spannung aufgewickelt werden :D
    Man muss halt gucken, dass die Schrauben und so passen....
     
  3. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.454
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.468
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 07.05.06   #3
    Solange Stärke der Kopfplatte und Bohrung (8mm, 10mm) passen, sehe ich kein Problem. Ich kann auch keinen Unterschied bei den Mechaniken an neuen Westerngitarren mit denen neuer E-Gitarren ausmachen.

    Ah ja, Links- Rechtslauf muss auch noch passen. D.h ein Satz der für eine Strat gedacht ist, wird nicht passen.
     
  4. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 09.05.06   #4
    Das ist alles ein und das selbe. Jacke wie Hose quasi.
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 09.05.06   #5
    Ja, aber wie willst du eine Jacke als Hose nutzen? Wo soll da der Kopf durch? Und wenn du die Jacke als Hose nutzt, dann ist es unten ein wenig frisch.:D ;)
     
  6. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 09.05.06   #6
    Ich würd dir ja jetzt ein Bild machen wie das geht, aber das lassen wir lieber. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping