E-Gitarren Vortrag

von Pcorpse, 04.01.06.

  1. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 04.01.06   #1
    Hi Leute ich halte nächste Woche einen Vortrag über die elektrische Gitarre zusammen mit meinem Kumpel. Der Vortrag sollte nur so ca 15 min dauern. Was würdet ihr in dieser Zeit alles erzählen?
    Wenn ihr gute Seiten dazu kennt oder mir ein Pic eurer Fender Broadcaster schicken wollt würde och mich freuen
    bin auf eure Anregungen gespannt
    mfg Patric
     
  2. DerArzt

    DerArzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Gescher
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    132
    Erstellt: 04.01.06   #2
    Ich würde erstmal die Entwicklung erläutern....also von den Akustischen Gitarren zu den ersten Semihollows usw, dann würde ich auf die Entwicklung der verschiedenen Modelle eingehen, also hauptsächlich Les Paul, Stratocaster und Telecaster....und dann würd ich noch alles mit einer vielzahl Fachbegriffen zuschütten so das keiner mehr weiß worum es eigentlich geht^^
     
  3. Pcorpse

    Pcorpse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 04.01.06   #3
    ja das werd ich sicher erzählen über die ersten modelle usw und der ganze feedback kack wie es zur strat kam.
    aber die Lehrerin will einen Special Effekt:)
    wollte eigentlich so einen Sach Vortrag machen, aber ja dieser blöde SPECIAL EFFECT
    habt ihr ne Idee
     
  4. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 04.01.06   #4
    hau sie einfach mit nem mördersolo von children of bodom um :p
     
  5. DerArzt

    DerArzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Gescher
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    132
    Erstellt: 04.01.06   #5
    Inwiefern "Special Effekt"?? Es wäre doch witzig zu erwähnen, dass der Namensgeber der Les Paul Gitarren von Gibson zuerst auf Ablehnung gestoßen ist als er seinen Entwurf einer Solidbody zeigte....die meinten damals, das man sowas nicht machen könne, würde sich nicht durchsetzen auf dem Markt, wäre ja nur ein Brett mit Saiten und Tonabnehmern *G*
     
  6. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 04.01.06   #6
    Was versteht der Lehrer unter Special Effect?
    Also kannst du deine Gitarre mitnehmen und da erstmal ein Mördersolo abziehen^^


    Mfg
     
  7. maddze

    maddze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 04.01.06   #7
    wie muss man das jetz mit dem special effekt verstehen?
    edit: lol 3 antworten :)
     
  8. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 04.01.06   #8
    ja ich würde das vom lehrerdeutsch ins normaldeutsch als: mach was besonderes!, übersetzten. bring deine gitarre mit, erklär ihnen den kram an nem handfesten beispiel. bring was zum anfassen mit. n children of bodom solo ohne zusammenhang wird nicht gut ankommen. sicher nicht.
     
  9. lovemefender

    lovemefender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Traun/Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 04.01.06   #9
    Pinch Harmonics in rauhen Mengen ^^
     
  10. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 04.01.06   #10
    Du Kannst sagen das die erste E-Gitarre aus einer Waschmaschine gebaut wurde. Von Rickenbacker wenn ich mich richtig entsinne. Jedoch hat man das Patent nicht bekommen, weil sich Niemand dafür interessierte.
    Erst Leo Fender schaffte es eben nach seiner verbockten Broadcaster, mit seiner Telecaster zum Welterfolg. -.-
     
  11. Pcorpse

    Pcorpse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 04.01.06   #11
    hi leute erstmal danke für die zahlreichen antworten echt fett hier.
    DAs müsst ihr so verstehen: Unterentwickelte Lehrerin die unser Selbstbewusstsein stärken will und uns deshalb blöde Theaterstücke oder so ne Kacke vorführen lässt.
    Aber die Idee von der arzt find ich gut
    Das mit nem Mördersolo ist kacke weil ich dann für 15 min mein ganzes equip transportieren müsste und dann das Solo spielen länger als der Vortrag dauern würde
    mfg Patric
     
  12. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 04.01.06   #12
    Öh, ich persönlich hätte erstmal eine Frage: In welchem Fach willst du den Vortrag halten? Ich hab beispielsweise vor kurzem in Physik eine GSL über Transversale Eigenschwingungen mit der E-Gitarre als Beispiel gemacht und sowas würde ja nicht wirklich in Musik oder Englisch passen.

    Wenn ihr an der Schule keine Musikinstrumente habt, würde ich auf jedenfall die eigene Gitarre (+ Amp) mitbringen und daann was vorspielen oder Spieltechniken zeigen. Evtl. kannst du ja auch mehrere Gitarren auftreiben und dann ein paar Schülern einen einfachen Akkord (E-Moll?) beibringen, die spielen denn dann immer in einen bestimmten einfachen Rythmus und du jammst dazu. Wenn das kein "Special Effekt" wäre?
     
  13. DerArzt

    DerArzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Gescher
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    132
    Erstellt: 04.01.06   #13
    Das mit der Gitarre is ne echt geile Idee....dann kannst du denen alle besonderheiten gut erklären und auch den Grundaufbau usw....genial :D
     
  14. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.01.06   #14
    Nimm ein schulbuch und lass die leute die nich zuhören was vorsingen und du begleitest sie und danach das solo !!!!!!!!!
     
  15. DerArzt

    DerArzt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Gescher
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    132
    Erstellt: 04.01.06   #15
    Naja man soll die Kirche im Dorf lassen^^ ich würde halt so einige Besonderheiten erläutern und anhand meiner Gitarre näher auf bestimmte wissenswerte Details eingehen
     
  16. Tofu

    Tofu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    16.04.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.06   #16
    im zusammenhang vielleicht nicht, aber er könnte doch als einleitung auf seinen knien rutschend in den raum reinkommen und das übelste solo abziehen. Das erweckt erst einmal aufmerksamkeit und kommt bestimmt ziehmlich geil :cool:
     
  17. Pcorpse

    Pcorpse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 04.01.06   #17
    Der Vortag findet in Musik statt. Die Lehrerin hat absolut überhaupt keinen Peil von Gitarren und kann knapp mal ihr Klavier brauchbar spielen
    mfg Patric
     
  18. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 04.01.06   #18
    Gitarre mitnehmen, würdich auf jedenfall, schon aus Prinzip. Da kannste dan wie egsagt wurde, schön auf alle Bauteile druff zeigen und so.
    Außerdem kannst se mal rumgehen lassen. :D
    Ne Schmarrn, aber was vorspielen wäre doch dann ein "Special Effect" oder nicht?
    Wenn nicht dann einfach mal die Gitarre aufm Boden zerklopfen, oder anzünden, dann haste garantiert einen. ;)
     
  19. S.O.D

    S.O.D Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.01.06   #19
    @AmericanIdiot91

    Woher kommst Du aus Stuttgart?
     
  20. OosmAiden

    OosmAiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    400
    Ort:
    On the Rox
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 04.01.06   #20
    hi^^, du solltest auch auf die verschiedenen Arten, zu spielen eingehen (was für Leute die sich damit befassen komplett klar ist, kann für Laien schon mal was Neues sein), so zum Beispiel, dass man einzelne Töne, powerchords und Akkorde und so spielen kannst. Als Special Effekt würde ich einen Tonabnehmer zerlegen und ein Bild vom Verstärkerinneren zeigen und erklären wie der Ton entsteht , weitergeleitet und dann verstärkt und verändert wird.
     
Die Seite wird geladen...

mapping