e-gitarrist sucht ne akustik

von burnpotter, 18.12.06.

  1. burnpotter

    burnpotter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    289
    Erstellt: 18.12.06   #1
    ja, also ich hab das zupfen für mich entdeckt und das ist auf einer akkustik-gitarre einfach doppelt so schön, wie auf einer e-gitarre ;). wie gesagt, die gitarre ist vorwiegend fürs zupfen, aber akkorde sollten jetzt nicht unbedingt voll bescheuert klingen.
    sollte einen ausgewogenen klang haben, auf keinen fall zu viele bässe:eek:.
    tonabnehmer brauch ich nicht, wofür hab ich ne egitarre?!
    so massiv, wie möglich, ich hab das gefühl was anderes würd bei mir nicht lange halten:D. ich erwarte keine wunder, denn mein oberstes preislimit ist aufgrund meines ersten hobbys egitarre 250€.


    p.s.: der hals sollte schön dünn sein:great:

    thx
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 18.12.06   #2
    Meine Kombination: Eine Westerngitarre (dünner Hals, nicht zu viele Bässe, Akkorde)
    Eine Konzertgitarre ist zwar die, die man eher für's Zupfen verwendet, aber das ist auf einer Western auch möglich und der Hals einer Western ist der einer E-Gitarre ähnlicher.

    Meine Lösung wäre diese:
    REDWOOD D-1 NS Natural Satin HOME AKUSTIK-GITARREN 6 Saitige OG4135 Musik-Schmidt Frankfurt

    Erst Beschreibung durchlesen, dann Bilder angucken, dann alle 21 Bewertungen durchlesen (alle mit einer 5/5-Sterne-Bewertung) und dann entscheiden ;)

    Der Hals ist ein kleines bisschen kräftiger als der "normale" bei E-Gitarren, aber immernoch sehr gut erträglich und wunderbar auch für's Zupfen geeignet.
     
  3. burnpotter

    burnpotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    289
    Erstellt: 19.12.06   #3
    die scheint ja echt super zu sein:eek:. kann man die nur bei musikschmitdt kaufen? ich will die vorher eigentlich ja anspielen
     
  4. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 19.12.06   #4
    Ja, die gibt's leider nur bei Musik-Schmidt :rolleyes:

    Aber wenn sie dir nicht gefallen sollte, kannst du dich mit Musik-Schmidt in Verbindung setzen und kannst sie zurückschicken, sollte kein Problem sein :)
     
  5. Der Gitarrist

    Der Gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    21.03.08
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 19.12.06   #5
    Hallo. Ich habe das gleiche Problem. Ich würde mir gerne zu Weihnachten eine Westerngitarre kaufen. Ich habe schon ganz oft gelesen, dass du diese Gitarre jedem sehr empfiehlst. Aber irgendwie habe ich diese Gitarre noch nicht richtig in Betracht gezogen. Habe mir mal die Bewertungen angeguckt und bin mal sehr positiv überrascht worden. Nun zu meiner Frage. Bin am Überlegen, mir diese REDWOOD D-1NS Natural Satin zu holen. Es gibt da aber noch ein Modell von Cort (MR 710F), die ich vielleicht auch kaufen würde. Schlägt diese REDWOOD wirklich die Cort, was den Sound und Bespielbarkeit betrifft ? Oder soll ich da lieber 100 € drauflegen und mir die Cort MR 710F holen ? Es geht mir eigentlich mehr um den akustischen Klang ohne Verstärker !

    Danke für deine Antwort
     
  6. Der Gitarrist

    Der Gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    21.03.08
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 19.12.06   #6
    OK, die Gitarre ist bestellt. Habe ich gerade telefonisch gemacht :D
    Mal gucken, ob dieses Geschenk für mich das passende sein wird. Ich konnte diesen vielen begeisterten Bewertungen einfach nicht widerstehen :)

    Der Mitarbeiter hat aber gemeint, dass die höchstwahrscheinlich nach Weihnachten kommt. Aber wenn sie sich bemühen, vielleicht auch noch vor Weihnachten. Aber das ist nicht weiter tragisch, da es mein Geschenk für mich selber ist.

    Was auch toll war, der Mitarbeiter hat mir angeboten, dass er mir die Gitarre am Telefon vorspielt. Die hat so geil geklungen ! Da habe ich mich sofort für die entschieden.

    P.S. So spontan habe ich wohl noch nie eine Gitarre bestellt bzw. gekauft. Ich hoffe, dass sie gut klingt.

    Ich sage euch Bescheid, sobald ich sie habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping