E-MU E-Synth

von Loads, 11.02.06.

  1. Loads

    Loads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    6.04.16
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.06   #1
    Servus,

    überlege mir einen neuen Synth zuzulegen. Jetzt bin ich auf den EMU gestoßen. Leider habe ich noch keine richtigten Infos über das Teil gefunden. Gebaut wird der anscheinend ja nicht mehr. Kennt jemand das Teil und kann mir was dazu sagen?
    Das Teil soll in einer Top-40 Coverband zum Einsatz kommen.
    Weiterhin sind bei mir noch Motif ES7 bzw. Triton Extreme im Rennen.
    Ist der Emu mit den Teilen vergleichbar?
    Bin für alle Infos dankbar!

    Gruß
    Loads
     
  2. Loads

    Loads Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    6.04.16
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.06   #2
    Hat keiner ne Info zu dem Teil?
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 17.02.06   #3
    ....neuer Synth ?

    Es gab mal einen E-Synth ende der 90iger von EMU. Meinst Du diesen ?



    Topo :cool:
     
  4. Loads

    Loads Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    6.04.16
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.06   #4
    Genau den meine ich!
     
  5. sonicwarrior

    sonicwarrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    2.963
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    680
    Kekse:
    8.633
    Erstellt: 18.02.06   #5
    Komisch, das Du ausgerechnet auf den kommst.

    Das ist im Prinzip ein E4K Sampler mit eingebautem E-Synth ROM und im Falle der Tastatur Version halt + 76er Tastatur.

    Mit der aktuellen YaKoRo Workstation-Riege (Motif/Triton/Fantom) hat der nicht viel am Hut:
    - Effekte kann man so ziemlich vergessen
    - Das Teil hat zwar nen Sequencer, aber naja
    - Das ROM ist nur 16 MB gross und soweit ich weiss eher auf den Dance-Bereich ausgelegt

    In erster Linie ist das Teil halt ein fetter E-mu Sampler.

    Mehr Infos hier:
    http://www.sequencer.de/syns/emu/Esynth_E4K.html
    http://www.sonicstate.com/synth/emu_e-synth_rack.cfm
     
Die Seite wird geladen...

mapping