Ebay Artikel verschwunden.

von loli.., 15.05.05.

  1. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 15.05.05   #1
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 15.05.05   #2
    vielleicht hat der verkäufer den Artikel rausgenommen weil er den doch net verkaufen wollte :/
     
  3. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 15.05.05   #3
    Darf man das?
     
  4. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 15.05.05   #4
    joa schon
    wenn du noch weißt wie der Verkäufer hieß kannste des glaub ich auch nachchecken
    dann steht da zb "Zurückgenommene Artikel in den letzten paar Monaten (kein plan wie viel): 666" :konfus:
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 15.05.05   #5
    Ja, mit so fadenscheinigen (oder auch mal ehrlichen) Begründungen wie "Artikel kaputt gegangen" oder bei gravierenden Fehldarstellungen im Angebot, die der VK gemerkt hat, nachdem schon geboten wurde (...völlig vergessen zu erwähnen, dass der Amp eigentlich total im Arsch ist.)
     
  6. Leguano

    Leguano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    15.06.06
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Braunschweig, Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    261
    Erstellt: 15.05.05   #6
    Hi,


    ohne jetzt hier irgendwas vorwerfen zu wollen...
    Oft passiert es, dass Artikel vom Verkäufer auch an Bieter angeboten werden ohne das ganze über Ebay ablaufen zu lassen um die Ebay Gebühren etc. zu sparen, oder die Käufer möchten das ausserhalb von Ebay regeln um sicher zu sein, dass sie den Zuschlag bekommen, sie bezahlen dann entsprechend etwas mehr - insofern sicherlich manchmal reizvoll für die Verkäufer.

    Dieser nimmt dann den Artikel aus Ebay, notfalls mit der Scheinbegründung "Leider beschädigt worden" und verkauft ihn außerhalb...

    Grüße,
    Kevin
     
  7. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 15.05.05   #7
    ...oder aber, wenn eBay nur EINER Wege ist, wo man sein Zeug verkaufen will.

    Ich meine, wenn man sofort Geld kriegt oder (wie bei eBay halt erst irgendwann), dann nimmt man auch das "sofort", oder?

    Ich habe jedenfalls für die Rücknahme von Auktionen das allergrößte Verständnis.
     
  8. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 15.05.05   #8
    Ok, aber dann sollte das da wenigstens stehen, der Verkaeufer hat den Artikel zurueckgenommen oder sowas.

    Ich hab mich so gefreut, seit 5 Tagen beobachte ich das Ding.:mad::evil:
     
  9. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 15.05.05   #9
    Ja, das wäre wirklich wünschenswert.
     
  10. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 15.05.05   #10
    Wenn Artikel zurückgenommen werden, dann bleibt normalerweise die Produktseite stehen und oben steht ein entsprechender Hinweis. Dass Artikel sofort gelöscht werden, ist mir bisher eigentlich nur bei irgendwelchen Betrügereien untergekommen.