ebay-auktion: kh-3 mit esp-tonabnehmer?

von mnemo, 04.01.05.

  1. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
  2. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.01.05   #2
    esp? hmmmmm, ham die die teile ausgetauscht? Oder haben die 81 extra son aufdruck? Normalerweise sind doch da 81 drinne, oder?
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 04.01.05   #3
    Der Hals ist auch geschraubt ... vielleicht n altes modell? Weil die jetzigen KHs sind ja neck-thru , es gab mal eine mit schraubhals ...
     
  4. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 04.01.05   #4
    Die jetzigen KH-2 gibt es als Neck-Thru _UND_ als Bolt-on. Was mich wundert sind 1. die Tonabnehmer und 2. Die falsch angegebene Seriennummer.
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 04.01.05   #5
    Die KH-2 war immer geschraubt es gibt eine Vintage bei der ist der Hals durchgehend... Die KH-2 wird sicher zu teuer werden eine Dinky DXMG von Jackson mit EMGs umgerüstet tut's genauso ... Wieso ich nun auf KH-2 komme? Weil der Ebay link ne KH-2 ist, die KH-3 wäre Kirks "Les Paul"-Form
     
  6. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 04.01.05   #6
    Dinky DXMG wär doch ne jackson, oder irre ich mich da ?
     
  7. ViruZ

    ViruZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    11.02.09
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #7
    Das kommt mir auch komisch vor. Soweit ich weiß hats die Original KH-Serie nie mit ESP-Pickups gegeben. Muss er wohl getauscht haben. Ich kann mir nur nicht denken warum, denn gegen EMGs bei der KH ist echt nix zu sagen...
     
  8. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 04.01.05   #8
    Nein du irrst dich nicht, mir war auch gerade nicht bewusst das ich Ibanez geschrieben hab. Ich dachte auch gerade beim nochmaligen Editieren (weil ich geröstet geschrieben hab), wieso steht da nun Ibanez na ja bin eben doch noch etwas müde *g*
     
  9. music322

    music322 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.05   #9
    hmm.. ich find das ganze ding en bisschen komisch... die rückseite vom hals hat so ne seltsamme fabe... das hat die ,,echt`` glaub ich net.... hmm na ja... ich hab nur meine kh-602 in natura untersuchen können... die ,,echte``hab ich nur mal anner wand hängen sehn.. :o

    vielleicht ne jackson mit esp kopf :D
    wobei der body doch zimlich ,,echt`` aussieht,.... :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping