ebay - Schnäppchen oder Reinfall?

von Deamon, 23.12.04.

  1. Deamon

    Deamon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.12.04   #1
  2. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 23.12.04   #2
    Hm ein bischen muss da evtl investiert werden. Immerhin ist es ne USA Rich, da lohnt sich das aber auch.
     
  3. Deamon

    Deamon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.12.04   #3
    Jo hab ich mir auch gedacht.
    Was würde ich da denn ungefähr investieren müssen für Ersatzteile und Reaparatur?
     
  4. Mecht

    Mecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 23.12.04   #4
    Kommt drauf an, in wie weit sich der Schaden an der Bridge auswirkt.
    Wenn du diese auch austauschen musst (was sich tun würde) kostet so ein FR Tremolo um die 200 Euro (hab keinen genauen Preis im Kopf, aber ungefähr).
    Die gibt es als Set, und es ist darin meistens auch der Sattel samt Klemmschrauben und allem Drum und Dran enthalten.

    Ein verchromtes FR würd sehr gut aussehen :-)
     
  5. Deamon

    Deamon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.12.04   #5
    OK,danke schonmal.
    Das heißt,wenn ich das Ding komplett renovieren lasse,dannn komm ich da schon so an die 300€ ran?
    An der Bridge fehlt ja nur eine Saitenhalterung samt Schraube,wieso dann ganz austauschen?
     
  6. whiplash

    whiplash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 23.12.04   #6
    Ich würd sie nicht kaufen, schon alleine wegen den grottigen bildern.
    Und wenn er schreibt
    dann hört sich das alles andre als prickelnd an.
    Ich würde sagen: finger weg.
     
  7. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 23.12.04   #7
    Wer ist EISREGEN :confused: :confused:
     
  8. Deamon

    Deamon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.12.04   #8
    Eisregen ist eine Band aus Thüringen.
    http://www.fleischhaus.de/Index2.htm
    Und die Gitarre hat dem Gitarristen gehört.
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 23.12.04   #9
    Mir sind die Bilder zu schlecht und Details zu dem Instrument fehlen auch...

    Und woher willst du wissen, dass es wirklich DIE Gitarre ist, die er wirklich gespielt hat ? Ich kenne genug Leute die zu Autogrammstunden hingegangen sind von diversen Bands und sich die Gitarre signieren liessen.
     
  10. Deamon

    Deamon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.12.04   #10
    Jo,das is mir schon klar...es wird eben nur behauptet.
    Genau deswegen hab ich ja den Thread aufgemacht um zu erfahren,was ihr davon haltet.
     
  11. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 23.12.04   #11
    Ich würd se nicht kaufen ;)
     
  12. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 23.12.04   #12
    Jepp und somit würde ich fragen, ob er es irgendwie nachweisen kann, dass es die original Gitare ist. Kann er es nciht, dann würd ich sie nicht kaufen. Wenn er es jedoch belegen kann, dass diese Gitarre von ihm gespielt wurde, dann würde ich sie (wenn ich Fan wäre) kaufen.
     
  13. eternalhate

    eternalhate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    308
    Ort:
    irgendwo im nirgendwo...
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    1.248
    Erstellt: 23.12.04   #13
    Das sieht im Leben nicht nach ner Usa Rich aus...entweder die alte Platinum oder NJ Serie..glaub eher NJ wegen dem Floyd und den schwarzen Tunern...
    wer verkauft schon ne originale USA für 250 €??
    Lasst euech die Seriennummer geben dann geht ihr hierhin Bc Rich Board und seht euch ganz oben die "Sticky Threads" an...da gibts auch einen mit Seriennummern...

    oder es ist eine aus der Class Axe Zeit(frühe 90er) die quliatativ so toll sein sollen wie die Bronze Serie...

    ich würd die Finger von lassen...hol dir ne 10 string bich..(hahaha...ich weiss, die ist "unbezahlbar" oder sagen wir mal sehr sehr teuer...)
     
  14. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 23.12.04   #14
    Für ne Rich USA ist die echt was billig trotz der fehlenden Teile. Die Fotos sind echt scheiße, hab aber auch auf der Eisregen Seite irgendwo gelesen das der die verkaufen will.

    Viva la Eisregen
     
Die Seite wird geladen...

mapping