Ebay vs. Azubo

von San-Jo, 24.11.04.

  1. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 24.11.04   #1
    hallo leute,
    von ebay hört man ja immer ne ganze menge. nun mal meine frage. kennt von euch jemand auch das konkurenz-unternehmen Azubo? Ich hab das mal jetzt ne weile beobachtet, aber irgendwie check ich da net ganz durch. was wäre eigentlich profitabler etwas zu verkaufen? ebay oder azubo?
    danke für eure antworten.
     
  2. HollywoodRose

    HollywoodRose Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 24.11.04   #2
    Azubo funktioniert eigentlich genau andersrum als ebay. Du siehst ja das die Uhr runterläuft und jede Minute fällt der Preis. Und dann kommt es drauf an WANN du bietest. Natürlich ist es am besten so spät wie möglich zu bieten um so wenig wie möglich zu zahlen. Allerdings versucht das jeder und das ist der reiz dabei. Man überlegt also "Soll ich das JETZT kaufen bevor mir das jemand wegschnappt, oder soll ich noch warten?"
    Ich hab mich da mal umgekuckt, aber ich find das ehrlich gesagt scheiße. Es gibt Artikel da wird der Mindestpreis (der erreicht ist wenn die Uhr auf 00:00 gelaufen ist) nicht angezeigt. Und wirkliche Schnäppchen hab ich keine gefunden.

    Eine Konkurrenz für ebay wird das ganz sicher nicht !