Echolette röhrenamp defekt?

von Knoxx, 15.04.07.

  1. Knoxx

    Knoxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.08.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.07   #1
    Hallo!
    ich spiele zur zeit über einen echolette m120 röhren verstärker.mein problem : in letzter zeit ist irgendetwas kaputt, man hat das gefühl die box gibt ihren geist auf ist "bumst" und knistelt als wäre der verstärker gott weiß wie aufgedreht und an pc-boxen angeschlossen.das problem ist neu jedoch funktioniert die box an nem anderen amp einwandfrei.schleiße ich eine andere box an mein echolette an ergibt sich das gleiche problem.wodran kanns liegen?doch falsche box für falschen verstärker?oder einfach nur veraltete röhren(im alten proberaum war sehr hohe luftfeuchtigkeit, vielleicht daher das problem?) wäre um rat dankbar!
    MfG
    Martin
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.308
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    12.002
    Kekse:
    196.775
    Erstellt: 16.04.07   #2
    Hi Knoxx,

    na, wenn du schon eine andere Box angeschlossen hast, und das gleiche Problem auftaucht, kann man guten Gewissens davon ausgehen, daß das Problem am Amp liegt.

    Die Fehlerquellen können bei einem alten Röhrenamp alles Mögliche sein; am besten wäre es, wenn du das Teil mal einem Techniker zur Begutachtung und Reparatur gibst. Wenn du selbst keinen Techniker parat hast, kann dir sicher dein Musikhändler mit einem Tipp weiterhelfen, vllt hat er ja auch eine angeschlossene Werkstatt, die das kann.

    Greetz :)
     
  3. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 16.04.07   #3
    So ein Verstärker hat ja auch ein paar Jahre auf dem Buckel. Schau mal ob Du einen Reparateur in der Nähe findest, der noch mit Röhren umgehen kann.
    Aber lass Dir auf jeden Fall einen Kostenvoranschlag geben oder er soll sofort Bescheid sagen, wenn die Kosten einen bestimmten Betrag überschreiten, damit Du vor bösen Überraschungen verschont bleibst.
    Wenn Du niemanden findest, kann Du Dich ja noch mal bei mir melden.

    /V_Man
     
Die Seite wird geladen...

mapping