eclipse

von void, 06.11.06.

  1. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 06.11.06   #1
    eclipse

    as soon (as) the day eclipsed
    fierce memories rape my soul
    how to endure
    what you can never control

    a time, a life
    wasted to reach the unreachable
    decayed in frustration
    what have i become

    the virus that overcame (me)
    is beyond remedy, no cure for my desease
    no one will ever
    understand what i have witnessed

    a time, a life
    wasted to reach unreachable
    decayed in frustration
    what have i become

    can you resist
    the pain that i endure

    humaneness eclipses


    _____________________________________

    Anm.: Der Tet soll über jemanden sein, der einen Krieg miterlebt hat, und nun von diesen Erinnerungen heimgesucht wird.
     
  2. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 06.11.06   #2
    schöner Text!gut gemacht - wg. meinen anmerkungen, da kann sich ja vllt noch jmd anders mal melden
    bin mal auf die musikalische umsetzung gespannt. wenns eine gibt :D

    mfg
    FtH
     
  3. void

    void Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 06.11.06   #3
    ja danke das ging ja richtig schnell. das mit dem what have i become soll auch ne rhetorische frage sein. hab nur kein ? hingemacht, weil ich keine satzzeichen in lyrics mag :D
    mit dem time muss ich ma schauen ob ich noch was besseres fidne, weil es muss eiglt kurz sein, sonst passt es net ins leid rein. von der umsetzung her wirds wohl metalcore/melodic death metal so in der richtugn....
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.015
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.226
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 06.11.06   #4
    Hi void,

    ein paar Anmerkungen:

    Tja void - alles ganz okay (wenn ich auch finde, dass die allgemeinen Beschreibungen etwas überhand nehmen). Allerdings darauf, dass das die Gefühlswelt eines Kriegsveteranen sind - darauf kann man nicht kommen.

    Dazu ist es zu allgemein. Kennst Du noch den song "Zomie"?
    Da ist es gut in einander verschränkt, so dass man im Laufe des songs dahinter kommt, was mit dem los ist.

    So wie der Text jetzt ist kann er von jeder Person handeln, die meint etwas schlimmes gemacht zu haben und jetzt verzweifelt ist. Es ist ja auch unklar, ob virus jetzt in übertragenen Sinne gemeint ist oder ob es um einen realen virus geht ...

    x-Riff
     
  5. void

    void Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 06.11.06   #5
    das mit dem kriegsveteran ist für mich auch eigtl mehr ein bild, was cih zur inspiration genommen habe. mir ist es wichtig texte zu schreiben, die auf viele situationen zutreffen können. es ist mir nicht wirklich wichtig, dass der hörer weiss, dass es um einen kriegsveteran geht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping