Editing Sprachaufnahmen/Regionen markieren

von TripleK, 31.03.16.

  1. TripleK

    TripleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.13
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    743
    Ort:
    Esslingen am Neckar
    Zustimmungen:
    344
    Kekse:
    4.095
    Erstellt: 31.03.16   #1
    Liebe Studio One Fans,

    ich bearbeite mal wieder ein paar Sprachaufnahmen in Studio One 2.

    Folgende Frage habe ich:

    - Kann man alle Regionen rechts der Abspielposition markieren? Um sie dann Richtung Anfang zu ziehen um eine durch Schneiden entstandene Lücke zu schließen? Ich habe nur das Markieren durch direktes Anklicken und das Markieren aller Regionen mit cmd A gefunden...

    Danke und viele Grüße,

    Klaus
     
  2. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    6.385
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.017
    Kekse:
    13.329
    Erstellt: 31.03.16   #2
    Ctr-A dann Alt-X. Erstes markiert alle, zweites schneidet alle am Cursor und danach sind dann alle rechts ausgewählt......
     
  3. TripleK

    TripleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.13
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    743
    Ort:
    Esslingen am Neckar
    Zustimmungen:
    344
    Kekse:
    4.095
    Erstellt: 31.03.16   #3
    Hallo adrachin, leider nein. Alt-X schneidet, aber es ist nur der rechte Rest der geschnittenen Region angewählt. Alle weiteren Regionen weiter rechts bleiben unausgewählt.

    Trotzdem Danke für die Antwort:-)
     
  4. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    6.385
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.017
    Kekse:
    13.329
    Erstellt: 31.03.16   #4
    Stimmt. Da kann ja noch was nachkommen. Dann zusätzlich Shift-ALT-Ende. Das wählt alles vom Cursor bis Ende. Eigentlich vom Event bis Ende. In dem Fall kommt das aber auf das Gleiche raus. Gegebenenfalls wenn oft gebraucht kann man da ja eine andere Tastenzuweisung machen......
     
Die Seite wird geladen...

mapping