Effekt Loop - Kabelwahl

von LX84, 23.05.06.

  1. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 23.05.06   #1
    da es bei mir nun notwendig ist, dass ich ein neues kabelbrauche für meinen FXloop (weil altes kabel plötzlich extrem höhen schluckt), will ich mal gern wissen, welche kabel ihr so verwendet!?
    vA weil es bei effektboard ja dann doch um einige meter kabel geht...
    gibts spezielle empfehlungen? bringen symmetrische kabeln da was?

    ich hab mich mit dem hier von kabelsound.de angefreundet:
    ONYX 2025 2 x Klinke mono abgew. --- 2 x Klinke mono abgew. NEUTRIK:
    [​IMG]

    ist eigtl für keyboarder gedacht, aber da das ganze vorkonfektioniert und die beiden kabel fabrlich markiert und zusammenhängend sind, find ich äusserst praktisch.
    und 6 meter für 36,- find ich preislich okay, da es ja bereits zwei kabeln sind...

    was haltet ihr davon?

    auf was sollte man bei Linepegelsignalen generell achten?
    spezielle empfehlugnen was dicke der adern und abschmirung angeht?
     
Die Seite wird geladen...

mapping