Effektboardlösung mit nur EINEM Kabel!!!

von Tack, 21.02.07.

  1. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 21.02.07   #1
    Ok, Freunde Freunde Freunde...

    ...hab heute mal wieder eine tolle Idee gehabt, weiß aber noch nicht genau, wie ich das realisieren kann. Deshalb seid ihr gefragt!

    Ich möchte gerne auf meinem Effektboard folgendes haben: Ich hätte gerne eine Art Stagebox mit 8 Klinkeneingängen (oder weniger). Dort würde ich mit verschiedenen Klinken reingehen. Von dort aus soll EIN (!!!) abnehmbares (!!!) Multicore-Kabel zu einer zweiten Stagebox gehen. Von dort kann ich dann die entsprechenden Ausgänge wieder mit Klinken verbinden...

    Wichtig ist mir, dass ich bei nem Auftritt nur noch ein Kabel anschliessen muss und dann läuft alles. So liegt auch nur ein Kabel über die Bühne...

    Wie kann ich das verwirklichen?! Gibt es so etwas standartmäßig, oder muss ich wieder meinen Lötkolben auspacken?!

    Zum Besseren Verständnis nochmal n Bilchen im Anhang!

    Gruß!

    Der Tack

    P.S. War mir nicht sicher, in welches Forum ich das posten soll, weil es ja sowohl um Technik, als auch um Effekte geht... wenn ihr es besser wisst, liebe Mods, verschiebt das Thema ruhig!:great:
     

    Anhänge:

  2. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 21.02.07   #2
    bau dir doch ne box mit mehreren Klinkenbuchsen (in und out jeweils für vor amp, loop (hier 2 mal, da ja amp->"box" in->box out effekte->box in 2->box out zu amp), fußschalter). Kann auch passiv sein, brauchst ja keine leds...
    Und dann kabel zu effekten. Und die verbindungen zu amp nimmst du kabel und machst die alle 20 cm mit diesen plastik zuziehschlingen zusammen...

    Weil ich denke, dass das am billigsten ist und den zweck auch am genausten erfüllt...

    Grüße

    PS: und wenn du wirklich so ein dickes multicore benutzen willst, dann vielleicht die kabel zur box auf klinke->xlr machen, wobei vom xlr nur eine leitung belegt ist... is billiger als klinkenbuchsen in die box reinzubasteln (vorrausgesetzt du willst so ne stagebox kaufen.)

    Grüße,florin
     
  3. Tack

    Tack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 22.02.07   #3
    Hmm... über ne selbstgebaute Box mit Klinkeneingängen hab ich ach schon nachgedacht, das werd ich wohl dann machen, aber das mit den zusammengebundenen Kabeln find ich nicht do optimal!
    Hab auch überlegt, das mit Multipinsteckern oder so zu machen, aber die sind so teuer... würd mir gerne ein Multicorekabel kaufen und da dann Stecker dranlöten. Gibt's da noch ne andere Lösung als die Multipinstecker. Irgendwas 8- oder 10-poliges?!:confused:
     
  4. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 22.02.07   #4
    es gibt auch bei thomann ein 4er mit klinken... allerding von the snake, also ob du die qualität willst...

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping