Effektgerät am MARSHALL?

von Guitar Freak, 27.12.06.

  1. Guitar Freak

    Guitar Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.06   #1
    Hallo erstmal !!
    war zuletzt mit paar Freunden in unserem lokalem Musikgeschäft. Hab mir dort den Marshall TSL-601 gekauft. Der Verkäufer meinte jedoch das ich mir lieber einen AMP kaufen soll der nur einen guten Clean-Sound hat. Da man an dem dann Effektgeräte anschließen kann fürs verzerren.
    Ich hab ihn dann gefragt ob man nicht die Effektgeräte am Marshall anschließen kann. Er meinte darauf das der Sound nicht mehr gut wäre und es sich dann nur noch schlecht anhören würde.... Stimmt das jetzt? weil ich kann es mir nicht wirklich vorstellen.:screwy: Hat jemand damit Erfahrung?
    Wäre nett auf paar Antworten.
    Danke !!:)

    Gruß
    Guitar Freak
     
  2. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 27.12.06   #2
    mein sehr ernst gemeinter tipp :

    wenn du dir nen amp schon mit dem hintergedanken kaufst einfach verzerrer davor zu hängen, bleibt der amp meist net lang bei dir, weil dus mit der zeit scheiße findest, so gehts mir zumindest...

    davon abgesehn, kannst du natürlich vor den marshall effekte hängen ... fürn marshall is der clean sound nämlich ganz gut

    DOM
     
  3. Looser10

    Looser10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    13.02.10
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 28.12.06   #3
    Hi, ich hab auch ne Frage:
    Ich hab den DSL-401. Wenn ich mir jetz n verzerrendes effektgerät dranhäng und den MArshall auf Clean schalte, hab ich ja keinen Marshallsound. Ich kaufe aber den verstärker weil er mit vom verzerren her gefällt, was bringt es mir dann so n gerät dran zu hängen ? Man ist zwar flexibler aber hat man dann den MNarshallsound noch ???
     
  4. El Bombero

    El Bombero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.15
    Beiträge:
    631
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    541
    Erstellt: 28.12.06   #4
    wenn man bedenkt, das das meiste des sounds aus der vorstufe kommt, und diese ja dann nicht mehr zerrt, sondern das dein treter tut, wird es nicht mehr ganz nach Marshall klingen, was natürlich auch auf den treter ankommt.
    Aber es ist ja auch nicht der sinn eines zerrers das der dann nach marshall klingt.

    mfG
     
  5. Looser10

    Looser10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    13.02.10
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 28.12.06   #5
    Ich finde die Effektgeräte haben keinen eigenen charm (oder wie man das schriebt) .. Marshall ist halt Marshall, man bräuchte sich ja sowas nicht kaufen, wenn man effekte dranhängt die die ganze sache übernehmen oder doch ?
     
  6. Guitar Freak

    Guitar Freak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.06   #6
    Nur so als Anmerkung mann schreibt es "charme" XD net (!)"charm"(!) XD
    Gruß
    Guitar Freak^^ :p
     
  7. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 28.12.06   #7
    Warum reduziert ihr "Effektgeräte" ausschließlich auf "Verzerrer"??

    Gerade eine Zerre ist der mit Abstand unnötigste Effekt, wenn man einen Amp hat, dessen Overdrive/Distortion-Sound einem gut gefällt (Es sei denn man setzt die Zerre als Booster ein, was aber wahrscheinlich hier nicht gemeint ist).

    Bei Effekten wie Chorus, Delay, Wah kommt der ampeigene Sound immer "original" rüber.
     
  8. Looser10

    Looser10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    13.02.10
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 29.12.06   #8
    Jop, danke , die Antwort wollte ich irgendwie, also Vezerrgerät nur als booster für mehr Distortion , ne !?

    Was für ein Effektgerät bzw. geräte gibt es die man als sogenanntes "noise gate" einsetzen kann und gibts vielleicht nochwas, damit der ton besser raus kommt (schneller) weil die Röhren verzeihen einem keinen Fehler...

    Nochwas: bei meinem DSL is hinten der ein/ausgang für effektgeräte. Warum schließt man die teile hinten an, isses nicht genau so gut wenn man die effekte zwischen gitarre und versätrker hängt ?

    Gruß
     
  9. Fraglator

    Fraglator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.04
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 29.12.06   #9
    Ja ein "Noise Gate" ist ein Noise-Gate-Pedal ... gibts z.B. von Boss, wie das Teil jetzt genau heisst weiss ich nicht, da ich ein solches Pedal nicht nutze und irgendwie für mich auch sinnlos find ;-)
    Dieser Ausgang nennt sich Effektloop, da werden Effekte drangehängt die erst nach der Vorstufe ihre Wirkung zeigen sollen, also wenn du z.B. mit der Vorstufe dein Signal verzerrst wird somit verhindert das diese Effekte mit verzerrt werden... Meist werden da die Modulationseffekte drangehängt wie z.B. Tremolo, Chorus, Phaser, Flanger, Delay u.s.w.

    Ist alle Geschmackssache, manche hängen es trotzdem vor dem Amp( also einfach gitarre--> Effekte --> Amp)
     
  10. VitoCalzone

    VitoCalzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Honstetten, eines der ältesten Dörfer ganz BADENS,
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 30.12.06   #10
    manche sachen MUSS man sogar dazwischen hängen ;)(glaub ich zumindest, oder?!)
     
  11. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 30.12.06   #11
    Mit dem Effektloop hab ich auch so meine Probleme :D

    Die Zerre gefällt mir übelst gut in meinem Twin Reverb (Marshall), schalte ich meine Distortion ein z.b. um zu Boosten, dann habe ich zwar immer noch den saftigen Klang des Marshalls jedoch klingt er halt einfach _kalt_. Wenn ich die Zerre über den Loop einschalte, ist halt alles gleich, ausser, dass es jetzt sehr Warm klingt.
     
  12. Fraglator

    Fraglator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.04
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 30.12.06   #12
    Man boostet auch erst nach der Zerre und nicht vor der Zerre ;-)
     
  13. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 30.12.06   #13
    Hoeh? das waere mir neu - wenn man Zerrvermoegen boosten will kommt der Booster meist vor die Zerre...

    Ein Zerrer hat im Loop eigentlich ueberhaupt nichts zu suchen - alleine schon weil er meist durch sein Kompressionsverhalten die Pegel durcheinander bringt...
     
  14. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 31.12.06   #14
    Also um nochmal auf die Ausgangsfrage zu kommen:

    Mein Marshall klang auch noch gut mit etlichen Tretern davor und im Loop.
    Das hat ihm soundmässig nichts getan. Allerdings wurde mir das Board dann doch zu fett und ich hab alles gegen nen ENGL getauscht, denn die verschiedenen Zerren von dem sind echt genug für ALLES... und den geilen Cleansound hat er auch. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping