Effektgerät an Box anschliessen?

von Deerdance, 24.12.07.

  1. Deerdance

    Deerdance Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 24.12.07   #1
    Ahoi!
    Ich hab mal eine Frage, nämlich kann man ein Effektgerät (à la Boss GT8) an ein normales Gitarrencabinet anschliessen? Wenn ja wie ist der Sound?
    Oder gibt es dafür spezielle Boxen?
    Ich brauch nen schönen, vielfältigen Bühnensound und für nen dicken Gitarrenverstärker fehlt leider das Geld :(
    Frohe Weihnachten :)
     
  2. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 24.12.07   #2
    Klar kannst du das, allerdings wird es sehr leise sein, wenn du das GT8 an ne normale Box anschließt.

    Alternative könntest du dir ne Aktiv Box holen, bei welche das Signal dann durch den Verstärker der AktivBox "lautgemacht wird"
     
  3. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 24.12.07   #3
    Also ich habe einfahc mal aus langeweile mal mein Digitech Death Metal an die box angeschloßen. Sound kam nur leider sehr leise obwohl voll aufgedreht war, ich weiß aber nicht ob das mit nem GT 8 vergleichbar ist.
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 24.12.07   #4
    Warum liest Du nicht einfach das Manual des GT-8? Da steht doch alles drinne!

    Von seiner Konzeption her ist das GT-8, wie auch die vergleichbaren Geräte anderer Hersteller, ein Vorverstärker mit Effektsektion. Darüber hinaus ist auch eine sogenannte Speaker-Simulation vorhanden. Das Treiben eines Lautsprechers gehört nicht zu den Aufgaben solcher Geräte. Dafür gibt es einen Leistungsverstärker, auch Endstufe genannt.

    Also, erst im Manual schlau machen. Dann hier weiter fragen.

    Ulf

    ps: Für den Fall, daß Dir das Manual abhanden gekommen ist, hier hat BOSS es zum Download zur Verfügung gestellt.
     
  5. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 24.12.07   #5
    Ok schonmal danke für die Antworten :)
    Das wahr wohl ein Missverständnis ich hab kein GT8 sondern werde mir wohl ein Effektgerät in dieser Richtung zulegen (ob Boss, Digitech oder was auch immer wird sich noch zeigen).
    Und dafür brauch ich halt noch einen "Lautmacher". Das mit den Aktivboxen klingt nicht schlecht, ich hab mal ein bisschen im Forum gestöbert und bin zB auf diese hier gestoßen:
    https://www.thomann.de/de/the_box_pa302a_biamped_fullrangebox.htm
    Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht?
    Und kennt ihr noch andere gute Aktivboxen in dem Preisbereich?
    Lg
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.12.07   #6
    is zwar geschmackssache aber bei 250 euro würd ich lieber zu nem gebrauchten gitarrenamp greifen als zu ner aktivbox.
     
  7. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 24.12.07   #7
    Naja ich bezweifel nur das ich in der Preislage was finde das genug Saft hat :(
     
  8. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 24.12.07   #8
  9. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 24.12.07   #9
    Super Tip danke :)
    Ich bin selber etwas skeptisch mit diesen Aktivboxen. Hast du Erfahrung mit dem GT8 und dem Fender? Stimmt der Klang?
    lg
    Edit: Hab grad noch den selben Amp als "B-Stock" gefunden, kostet knapp 30€ weniger. Kann mir jemand sagen wo da der Unterschied ist :confused:
     
  10. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 24.12.07   #10
    Nicht direkt mit dem Fm212 und dem Gt-8 aber schon mit anderen FMs. Ich hab schon etliche Verzerrer davor getestet und ich fand den Klang immer sehr ordentlich. Meiner Meinung kannst du da bedenkenlos zuschlagen.

    B-Stock beudetet, dass das Produkt einen äußerlichen Mängel hat. (Loch im Tolex, eine Schramme usw.). Wenn du es genau wissen willst, einfach mal anrufen ;)

    €: Falls du das Teil meinst https://www.thomann.de/de/fender_fm212r_b_stock.htm, steht es ja dabei.

    B-Stock mit voller Garantie
    beschädigte Originalverpackung
     
  11. Deerdance

    Deerdance Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 24.12.07   #11
    Ok ganz dickes dankeschön, ich glaube da werd ich zuschlagen :great:
    Frohes Fest :)
     
  12. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 24.12.07   #12
    Kein Ding, dafür ist das Forum da.

    Ebenfalls frohes Fest ;). Berichte dann mal, wie dir die Combi gefällt.
     
  13. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 25.12.07   #13
    n gebrauchter marshall valvestate vs100r, peavey bandit, peavey supreme xxl, usw. in der preislage gibts n haufen gut klingende amps mit richtig power.
     
Die Seite wird geladen...

mapping