Effektgerät - Falsche Bedienung?

von L-O-K-I, 06.12.05.

  1. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 06.12.05   #1
    hidiho,

    Edit: Meine Stimmgerät

    ich hab letztens mal Probiert, "wie weit ich gehen kann"
    nun, ich hab mir 10er Saiten draufgebaut, und dann mal geschaut, wie tiev ich mit meiner gitarre runtergehen kann, natürlich auch immer des FR mit eingestellt..

    Angefangen hab ich bei

    EADGBE

    dann kam

    DGCFAD

    dann

    CFBEGC

    und dann

    BEADFB

    zu meiner Verwunderung hatte ich immernoch ordentlich Zug auf den Saiten?!?!

    die Saiten haben kaum bis fast garnicht "gewabbelt", was mich recht Stutzig gemacht hat....

    ich habe meine Gitarre mit einem Korg Chromatic Tuner CA-30 gestimmt...

    da man mit dem auch die Hz (schätz mal Herz) Zahl einstellen kann, wollte ich fragen, ob ich da etwas verstellen muss, wenn ich meine Gitarre z.B. tiefer stimme.....

    P.S: ich habe es normalerweise immer auf 440 Hz
     
  2. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 07.12.05   #2
    die 440hz für den kammerton A stimmen schon (also das was du eingestellt hast). du hast alles richtig gemacht und kannst dich freuen, dass deine saiten nicht wabbeln... :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping