Effektgerät kaputt...falsches Netzteil??? (->Bilder)

von ipschedipsche, 31.03.08.

  1. ipschedipsche

    ipschedipsche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.03.08   #1
    Hallo, habe grade meinen schönen Ibanez PT-9 Phaser gefetzt...keine Ahnung wie das passieren konnte.
    Habe ein Bild dazu gepostet von den Daten vom Effekt und den Daten des Netzteiles.

    Ist irgendwie unlogisch.

    Hab dieses Line6 Netzteil mit 2000mA (9V AC) an den Digitech Hot Head angeschlossen...passt. Dann geh ich weiter zum Phaser, auf einmal leuchtet das Lämpchen ungewohnt auf...erlischt...und nichts geht mehr. Kein Licht, kein Signal.

    Wollte eigentlich mit diesem Line6 Netzteil aufgrund der hohen Ampereanzahl alle meine Effekte mit Strom speisen (via 5er Verteilerkabel) aber jetzt habe ich Angst meinen lieben Turbo Tube Screamer (ebenfalls von Ibanez) da ran zu schließen...


    Ich habe auch zuvor meinen chromatic Tuner von Johnson durch nen Kurzschluss vernichtet. Da war ich mir aber sicher, dass es an der falschen polarität hing.

    Sind die Effektgeräte noch zu retten??

    Auf der Rückseite der Platine (siehe Foto) ist oben so eine verdächtig braune stelle...könnte das der Fehler sein?

    Vielen dank für eure hilfe.

    Ich verzweifel, das zweite effektgerät in einer woche zerstört..
     

    Anhänge:

  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 31.03.08   #2
    Du hast gerade 2A (9V) Wechselstrom durch ein Effektgerät gejagt das ne Aufnahme von 20mA (9V) Gleichstrom hat. Mit dem Netzteil sollte und darf man keine Effektgeräte betreiben die für Gleichstrom ausgelegt sind. Der Digitech Hot Head ist (imho) ebenfalls ein effektgerät mit Gleichstromspeisung.

    Die Braune stelle könnte eine oxidationsspur sein, also "normal". Was geflogen sein könnte muss man durchmessen und im Schaltplan nachsehen.

    Grüße
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 31.03.08   #3
    Wenn Du ein Netzteil, das Wechselstrom ausgibt (9 V AC ~), an Effekte hängst, die GLeichstrom brauchen (DC +/-), kann da schon was kaputt gehen.
     
  4. ipschedipsche

    ipschedipsche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.03.08   #4
    Ja stimmt, da steht eindeutig DC9V.

    Aber komisch ist, dass da steht : "AC ADAPTOR AC109" (das AC is jez leider im bild abgeschnitten)

    Da komm ich doch auf die Idee einen AC Adapter ranzuhängen, was ich auch schon öfters gemacht habe, nur halt nich mit ner hohen Amperezahl.

    Und das mein Hot Head nich durchgebrannt is, hat wohl mit Glück zu tun.

    Noch ne gute Nachricht: Mein Chromatic Tuner funktioniert wieder nachdem ich ihn einfach mal auseinander gebaut habe.

    Danke, jez hab ich gemerkt, dass das einizge Effektgerät mit AC mein Filter modeler is...schöne kacke...


    ALso wenn ich mit meinem Phaser zu einer Reparaturstelle gehe, kostet mich das "Guten Tag" schon 25 Euro...
     
  5. The_Hollow

    The_Hollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.06
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    353
    Erstellt: 31.03.08   #5
    Hab auch mal 2 Pedal aufgrund von falscher Spannung durchgehauen. Glaub mein Cry Baby is das dritte im Bunde...Scheisse...
     
  6. ipschedipsche

    ipschedipsche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.03.08   #6
    Achja und hieraus soll mal einer schlau werden:

    STeht direkt darunter: "For External DC. Use 9 Volts Ac Adaptor"
     
  7. ipschedipsche

    ipschedipsche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.03.08   #7
    ja bei falscher Spannung is man ja nun wirklich blöd...ich hab wenigstens nur DC mit AC nich beachtet...hahha

    Spaß
     
  8. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 31.03.08   #8
    Da steht aber eindeutig drauf, dass es ein DC9V adapter sein soll - ac109 heißt der Adapter/das Netzgerät von Ibanez. Sieht man aber auch daran das beim Stecker die Polung eindeutig angegeben ist (+ -).

    Also unter 25€ wird das auch schwer möglich sein, da der Techniker ja erstmal schauen muss was durchgehauen ist. Retten kann man's aber noch.

    Grüße
     
  9. ipschedipsche

    ipschedipsche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.03.08   #9
    Möchte jemand meinen Phaser Pt-9 Kaufen? Als Defekt natürlich...Stichwort Ebay
     
  10. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 01.04.08   #10
    "AC Adaptor" im Sinne von ein "Adapter/Anpasser vom Wechselstrom-Netz der Steckdose" an dein Niedervolt-(DC)-Effektgerät.
     
  11. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 01.04.08   #11
    Na ja wenn man's genau nimmt steht da Wechselstrom Adapter AC109. Der AC109 ist das Ibanez Netzteil, gibt's für 15€ zu kaufen
     
  12. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 01.04.08   #12
    Ist es nicht so, dass die Stromstärke (in Ampere) egal ist?
    Wenn das Teil nur 25mA von den 2A aufnimmt bleibt doch der Rest einfach "übrig" oder?
    Also ich glaube, an der Stromstärke kann es kaum gelegen haben, sondern nur am Wechselstromadapter.
    Ist ja eigentlich egal, weil eh schon geklärt ist, dass das Teil durch den Adapter kaputtgegangen ist, nur wollt ich das nochmal nachfragen.
    Sry wegen OT
     
  13. acidmonk

    acidmonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.07
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    229
    Ort:
    :trO
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 01.04.08   #13
    Jop ein Gerät zieht nur so viel Strom wie es braucht.
     
  14. ipschedipsche

    ipschedipsche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 01.04.08   #14
    Ja, ich hab grad gesehen, dass ich diesen AC109 Adapter sogar habe.
    Habe den aber immer für meine anderen DC-Effektgeräte (Boss, Digitech) benutzt.

    Find ich aber schon ne Frechheit.
    Auf dem AC109 steht nirgends drauf, dass der DC Gleichstrom abgibt.

    Nur ganz groß AC Adaptor 9V 200mA

    Aber jez hab ich zum Glück gelernt, dass AC Adaptor heißt: "Wandelt Wechselstrom in Gleichstrom um"

    oder?

    Danke für die Antworten
     
  15. ipschedipsche

    ipschedipsche Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.10
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 01.04.08   #15
    Habe übrigens meinen besprochenen defekten Ibanez PT9 Phaser heute abend bei Ebay reingestellt.

    Einfach nach "Ibanez Phaser Defekt" suchen.

    Das Angebot wird bis Sonntag Abend 6. April drin stehen.

    Also wär interesse hat, einfach mitbieten.

    Vielen Dank an alle
     
  16. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 01.04.08   #16
    Bevor dus verkaufst, frag doch mal bei nem Elektrotechniker oder so nach. Der User "Sele" meinte ja ab 25€ könnte mans retten....
    Wenn du es so gut findest, halte ich die Ebay Aktion für etwas vorschnell....
    Ich hätte es dann eh erstmal kostenfrei im Musikerflohmarkt dieses Forums probiert ;)

    Liebe Grüße

    Alex
     
  17. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 01.04.08   #17
    War schon klar. Ist (war?) ja auch ein Ibanez-Treter, ganz normal, daß die ihr eigenes Netzteil Ibanez AC-109 dafür empfehlen. Du sagst im Grunde nichts anderes als ich schon vorher: Adaptierung an den Wechselstrom.

    Im angloamerikanischen haben die Dinger alle den Sammelbegriff "AC ADAPTOR", egal ob sie Gleichstrom oder Wechselstrom liefern. Manchmal sogar etwas präziser "AC POWER ADAPTOR". In der Umgangssprache aber eher wall-wart (Wandwarze). Für Anfänger kann das zugegebenermaßen etwas tückisch sein, wenn nur oberflächlich das Kürzel "AC" wahrgenommen wird.

    Bei genauerem Hinsehen sind die natürlich immer richtig gekennzeichnet, mit DC-Kürzel, "Gleichheitszeichen" und/oder wie schon erwähnt mit Plus-Minus. Tja, Lehrgeld. Sowas passiert einem zum Glück nur einmal und dann nie wieder ;-)
     
  18. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 01.04.08   #18
    Doch, es steht drauf, nur etwas verschlüsselt:
    INPUT ~
    OUTPUT =
    Außerdem ist auch noch der Hohlstecker mit + und - auf dem AC-109 abgebildet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping