Effektunterschiede Fender Fm212R und Zoom Fire 30

von Dixiklo, 06.04.05.

  1. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 06.04.05   #1
    Ich spiele im Moment einen Zoom Fire 30
    in ferne zukunft überlege ich mir diesen Fender Fm 212R anzulegen. Wie sieht das bei dem Fender Effektmäßig aus?
    Beim Zoom is relativ viel zeugs mit bei, sowas wie Echo, Delay, Flanger, Chorus, Auto Wah und solche Sachen.
     
  2. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 07.04.05   #2
    Steht doch alles da.
    Das einzigste was ein Fender Frontman 212 hat, ist ein Reverb. ABer der ist auch nciht so besonders gut (empfinde ich zumindest so).

    [EDIT] Steht doch nicht da :)
    Zudem war dein Ex-Verstärker ein Moddeling Verstärker. Wenn du wieder sowas haben möchtest, musst du dich nach Spider oder Cube umschauen. Wobei ich dir da ehr den Cube empfehlen würde.
    Aber am besten spiel dir mal in irgendein Laden an allen Amps die Finger wund.
     
  3. Dixiklo

    Dixiklo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 07.04.05   #3
    Also is das Fender DIng gar nich so gut ja? Fand den Preis nämlich für 1ooW sehr angenehm :) aber ohne Mulit-effekt-treter bringt er nich viel meinst?
    Was is n Modelling amp?
     
  4. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 07.04.05   #4
    n modelling amp is n amp, bei dem man verschiedene klangparameter einstellen kann oder der schon welche fest drinnen hat, sodass du verschienene soundarten mit m verstärker machen kannst, hamn auch oft effekte dabei, glaub ich.
     
  5. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 07.04.05   #5
    Ne das hab ich nicht gesagt. Es sind ebend nur zwei Unterschiedliche AMp-Arten. Du hast ebend nicht die großartige Vielfalt. Und wenn du vorher gerne im hohen Gain Bereich gespielt hast mit viel Metal Zeug, dürfte dich dieser Amp enttäuschen. Wenn du aber gerne clean, und Rock-Sachen spielst, wird der Amp das richtige sein. (aber auch Punk, Blues, Jazz, alles halt ausser Metal) Wobei classic Metall auch noch kein Problem ist, bis Metallica. Aber am Ende ist alles Geschmacksache. Deshalb fahr den Amp unbedingt mal antesten sowie andere.
    DU kannst auch den Amp später, mit einem Multi-Effect Board aufrüsten. Dafür ist der Fender Frontman, für seinen clean Ton sehr geeignet. Dann hast du wieder sowan altes wie bei deinem Zoom.
    Es streiten sich auch halt viele, was besser ist. Ob jetzt ein Moddeling Amp das ware ist (Kritiker meinen, die Töne klingen zu künstlich und sind selten angenehm, zudem spielt nicht immer ein Modeller das was er soll) oder ein Transistor AMp (Kritiker: hört sich kaum anders an, als ein Moddeler und ihn fehlt die Vielfalt.) Dann gibt es noch die Röhren Verstärker. In dieser Kategorie gibt es viele Beführworter, aber auch einige Gegner (Kritiker: zu Pflege intensiv, ist nicht viel besser als die anderen Varianten vom Klang, empfindlich, zu teuer).
    Es gibt noch paar andere Typen. Aber das würde mir jetzt zu viel sein. Zudem war das nur ein kleiner Überblick. In Wahrheit, steckt da noch sehr viel mehr dahinter. Und um die Geheimnisse für sich selber zu lüften, muss man ebend alles anspielen gehen, damit man weiß, was man haben möchte. Denn erzählen kann dir jeder was. Selbst ich :)
     
  6. Dixiklo

    Dixiklo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 09.04.05   #6
    ok, alles klar, danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping