Effektweg einbauen

von walden2203, 07.04.08.

  1. walden2203

    walden2203 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.08
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.08   #1
    hallo! da ich heute bei einem freund seinen brandneuen orange ad30 antesten konnte und ich vom sound einfach nur entzückt bin, denke ich tatsächlich darüber nach, mir einen zuzulegen. nur das problem ist, dass das ding keinen effektweg hat. und wenn ich hin und wieder etwas delay verwenden will, mag ich dieses unter keinen umständen vor dem amp haben. nun also zu meiner frage: kann man einen effektweg nachträglich einbauen? und wenn ja, mit welchem aufwand muß ich dabei rechnen? und, kann es dabei zu argen klanglichen einbußen kommen?
    grüße :)
     
  2. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 08.04.08   #2
    Hi,
    das ist nicht ganz einfach, man bräuchte einen Ausgangs- und einen Eingangsbuffer, die sorgen dafür, dass es durch die Kabel keine Klangeinbußen gibt. Die kann man auch in Röhrentechnik realisieren, was allerdings knapp wird vom Platz und von der Trafoleistung.
    Wenn es einen entsprechenden Abzweig am Trafo gibt (Heizung müsste eigentlich genügen?), kann man das auch in Transistortechnik realisieren, das ist einfacher, billiger und klangneutraler.
    Wenn Du schon fragst, schließe ich daraus, dass Du nicht so viel Ahnung von den Dingen hast, drum würde ich damit zum Profi gehen, ich schätze mal, da bist Du bei 100-150€.
    Klangliche Einbußen dürften minimal sein, wenn es gut gemacht ist.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 08.04.08   #3
    Plus sofortigem Verlust jeglicher Garantie-/Gewährleistungen.
     
  4. walden2203

    walden2203 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.08
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #4
    was dann natürlich zu bedenken wäre. es ist doch verflixt, dass die meisten amps die ich exzellent finde keinen loop haben. dennoch danke für die antworten :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping