Ehrliche Meinungen wären schön../anfänger

von street_spirit, 27.10.07.

  1. street_spirit

    street_spirit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.07
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.07   #1
    Ich habe mal etwas aufgenommen,wäre toll,wenn es jemand bewerten könnte.. :o

    Die Gitarre allerdings bitte nicht sooo kritisch sehen,spiele noch keine Woche.. xD

    Ansonsten ist mir bewusst,das es ein eher leichtes Lied ist,aber "schwere" kann ich einfach noch nicht auf der Gitarre..

    http://www.fastshare.org/download/chicago.mp3

    danke,
     
  2. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 28.10.07   #2
    Hoerproben sind hier:
    https://www.musiker-board.de/vb/f286-vocals/, so fuer die Zukunft ;)

    Zum Gesang kann ich leider beim besten Willen nichts sagen, weil er von der Gitarre zugedeckt wird. Die wiederum find ich fuer ne Woche schon ganz anstaendig :)
     
  3. street_spirit

    street_spirit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.07
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.07   #3
    Sorry,postete es hier nur,weil hier auch andere Threads mit demselben Inhalt sind,aber werde mich in Zukunft daran halten.. =)

    Ansonsten danke schonmal. :)

    Die Gitarre..naja,bestand eigentlich nur aus G,D und Em Akkorden,die sind einfach,aber alles was mit Barre zu tun hat,ist bisjetzt ein rotes Tuch -.- Deswegen hört es auch einfach beim Refrain auf,danach bräuchte ich nämlich genau das.
    Vielleicht komme ich heute noch dazu und nehme es nochmal auf.Ich muss nur erst einen Weg finden sie leiser zu machen,denn beides separat aufnehmen,scheidet für mich aus. Soviel Taktgefühl habe ich schlicht noch nicht.. :o
     
  4. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 28.10.07   #4
    Ja Jung, Barree nach ner Woche find ich auch ein bisschen Overkill ;) Es gibt viele schoene Akkorde ohne Barree :)
    Stell halt einfach das Mikro hoeher, naeher zu Deiner Stimme als zur Gitarre.
    Uebrigens ist es eigentlich schwieriger, beides zusammen zu spielen, wegen der Koordination.
     
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.225
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.419
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 28.10.07   #5
    Im Hörprobenbereich nur Eigenkompositionen .... dieses Lied kann man durchaus als Eigenkompsition sehen.


    Es ist aber so leider schwer bewertbar. Nicht unbedingt, weil die Gitarre zu laut ist, sondern weil einfach kein "richtiger" Song erkennbar ist. Keine erkennbare Melodie, kein Rhythmus. Der Gesang ist noch zu leise und dünn, die Sprache undeutlich artikuliert. Intonation und Phrasierung sind nicht bewertbar, weil niemand weiß, wie es "eigentlich" klingen soll. Es sei denn, es handelt um eine Coversong, den ich nicht kenne.

    Das heisst aber nicht, das alles hoffnunglos ist. Du steht aber zu sehr am Anfang, um wirklich eine Aussage treffen zu können. Üb ein bißchen. Auch mit anderen Songs, die nicht selbst geschrieben sind.
     
  6. samsa

    samsa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    3.05.13
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.07   #6
    ist doch ein lied von clueso oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping