Eigenbau bzw.Restauration. mit Ebaykorpus

von Slaytanic, 12.10.05.

  1. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 12.10.05   #1
    Da hier immer mehr Leute Ihre Selbstbauten bzw.modifirierten Gitarren posten...hab ich mir heute mal gedacht nimmste dir mal die Zeit und tust das auch.......

    Ich hab schon lange mit dem Gedanken gespielt gehabt, mir etwas eigenes zu bauen.....

    SORRY FÜR DIE SCHLECHTE PIC QUALITÄT:::IST MIT MEINER HANDYCAM AUFGENOMMEN

    Im Frühjahr hab ich dann damit angefangen und ne Menge Arbeit und natürlich auch "LIEBE" investiert...Alles in allem etwa 50 Arbeitstunden also wär ich dankbar wenn ihr euch den Post mal etwas durchlesen würdet...
    Da ich jedoch nicht von Anfang an die Möglichkeit hatte pics zu machen gehts mit den Bildern Mittendrin los...

    Ich hab einen uralten Korpus bei Ebay gekauft...war total heruntergekomme,,jedoch massiv und kein Pressspan.....
    Der Neck stammt von einer alten Samick wo bereits Inlays fehlten...

    Also lasset das fröhliche schleifen beginnen

    http://img280.imageshack.us/img280/2441/bild174ry.jpg

    Ich hab bewusst sehr feines Schleifpapier benutzt das gröbste war 120(glaub ich )
    Falls ihr jetzt mit dem Gedanken spielt das Eurer Gitarre auch anzutun dann Rate ich Euch macht das blos draussen....IHR KÖNNT EUCH GARNICHT VORSTELLEN WAS DA FÜR STAUB ENTSTEHT.

    Nach dem Schleifen immer mal wieder den Body befeuchten..(ich hab ihn kurz in eine Regentonne getaucht) und dann etwas antrocknen lassen und weiterschleifen..denn beim befeuchten öffnen sich die Poren im Holz und man erziehlt dann beim schleifen ein saubereres Ergebnis..

    Der Korpus von hinten....aber noch lang nicht fertig mit schleifen...

    http://img238.imageshack.us/img238/3672/bild189sr.jpg

    Nach unzähligem wieder und wieder schleifen sieht das Resultat dann so aus

    http://img238.imageshack.us/img238/363/bild315rf.jpg

    Den Headtsock hab ich auch abgeschliffen und eine etwas rundere Form verpasst

    http://img377.imageshack.us/img377/5146/bild138hc.jpg

    Nachdem dieses also nun vollbracht war hab ich den Headstock mit Mahagoniebeize bearbeitet....dafür braucht ich knapp 3 Anläufe bis ich mit dem Resultat zufreiden war:

    http://img377.imageshack.us/img377/3814/bild323hn.jpg

    http://img38.imageshack.us/img38/6703/bild359em.jpg


    Zwei Inlays fehlten im Hals deswegen musste ich zwei neu machen..dazu hab ich ein altes Stratocaster SChlagbrett in Perlmuttoptik zersägt und angepasst....Leider keine Pics.."MIST""":mad:

    Korpus und Hals zum ersten mal zusammengelegt:D

    http://img388.imageshack.us/img388/1208/bild333sf.jpg

    http://img388.imageshack.us/img388/2634/bild368ot.jpg

    Man war ich stolz.....:great:

    Nachdem dieses volbracht war hab ich den Body weil er mir viel zu hell war mit Teaköl bearbeitet..Dazu einfach ein Tuch oder einen Schwamm mit dem Teaköl befeuchten und mit der Maserung einarbeiten....(ZU DIESEM ZEITPUNKT MÜSSEN ALLE SCHLEIFARBEITEN FERTIG SEIN:D ))).

    http://img388.imageshack.us/img388/5976/bild379kn.jpg
    http://img388.imageshack.us/img388/2525/bild387vj.jpg
    http://img388.imageshack.us/img388/6262/bild398io.jpg

    Beide Teile einzeln

    http://img388.imageshack.us/img388/8637/bild404cm.jpg

    Und dannach mit Bienenwachs versiegelt
    HIerzu Bienenwachs nehmen und eine spezielle Wachspoliturbürste
    .....plant dabei ruhig ein paar Stunden zum polieren ein....Ich hab abends vorm Fernseher wie ein bekloppter poliert

    So nachdem dieses nun vollbracht war hab ich die "Gitarre" aus dem Garten mit nach Haus genommen und auf meine Kleinteillieferung gewartet...

    Als diese dann da war war die Freude groß...

    Als Humbucker hab ich einen Jackson j-90C splittbar und 2 B.C Rich Singlecpoils aus einer alten B.C.Rich Powerstrat...

    http://img428.imageshack.us/img428/8906/guitar17fg.png

    Ich hab ein Licensed by Foyd Rose genommen bei dem man die Ballnds nicht abzwacken muss, sondern mann kann die Saiten wie bei einer festen Brücke von hinten durchziehen.

    Ich hab 1X TOne 1X Volume und einen SChalter mit 9 Stellungen aus dem Baumarkt verbaut mit dem ich den Humbucker splitten kann Out of Phase schalten e.t.c. das war ne lustige Löterei.....denn ich hab nicht bemerkt das mir Lötsinn so ungeschickt auf die Ausgangsbuchse getropft ist , dass das Signal überbrückt wurde und nix keinerlei Signal kam.....Hab mich geärgert.....:evil: ..

    Naja SChlussendlich hab ich auch diese Gefahr erkennt Problem gebannt:great:

    HIer nun die fertige Gitarre komplett..

    http://img444.imageshack.us/img444/6058/guitar26iv.png

    Nun noch SChaller Security Locks und die golden Mechaniken installiert
    HIer nun der fertige Headstock:

    http://img444.imageshack.us/img444/4909/guitar30fl.png
    SChön zu erkennen die Maserung:
    http://img444.imageshack.us/img444/7425/gzuitarheadstock1wy.png

    Der Neck mit den gewechselten Inlays:

    http://img442.imageshack.us/img442/3918/guitarneck0fe.png

    Beim schliefen hab ich dem Korpus mehr Rundungen verpasst weil ich es so angenehm wie möglich am Körper liegend haben wollte

    http://img444.imageshack.us/img444/4688/guitar43yi.png

    Und zu guter letzt die Rückansicht:

    http://img442.imageshack.us/img442/7083/guitsar58se.png

    Die Abdeckung für das elektr.Fach hab ich aus nem alten Mülleimer gesägt...


    Kurzes Fazit....

    Es hat ne Menge Arbeit gekosten war auch nicht billig..ich glaub für den preis hät ich auch was fertiges im Laden bekommen.....(ich denk dabei an Ibanez e.t.c.)

    Der Spaßfaktor war jedoch ungemein hoch und ich hab die Gitarre und Ihre vielen Rätsel wesentlich besser kennengelernt...

    Wenn ihr bis hierhin mit dem Lesen durchgehalten habt...Danke ich euch dafür...

    Dieser Post soll vorallem Leute zum nachmachen anregen.....den es macht jede Menge FUN:great: :great: :great:

    Nochmal sorry für die schlechte Bilduali..

    MFG Slaytanic.......

    "Puh endlich hab ichs mal geschafft zu posten":)
     
  2. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 12.10.05   #2
    wow. sieht genial aus. schöne arbeit.
     
  3. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 12.10.05   #3
    Hey die sieht richtig edel aus :great:
    wenn sie sich noch gut bespielen lässt der sound geil is... :twisted: :great:
    Kompliment:)
     
  4. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 12.10.05   #4
    tolles projekt und saubere arbeit. leider kann ich nicht verstehen wieso die ganzen selber-bauer ihre gitarre im natur-finish lassen, besonders wenn der korpus auchnoch 3 teilig ist und keine schöne maserung hat. mir wären so schöne lack-ideen eingefallen, z.b. gold-top und die seiten+rückseite matt schwarz :)
     
  5. Slaytanic

    Slaytanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 12.10.05   #5
    WOW danke danke.....also vom Sound her find ich sie recht ordentlich und bespielbarkeit ist erste Sahne...ich hab sie nämlich zum Gitarrenbauer meines Vertrauens gebracht, der mir dann das feinjustieren abgenommen hat..Zum megafairen Preis von 25 Euro...Naja ich kenn ihn halt....ich war nachdem ich sie eingestellt hatte auch schon sehr zufrieden, jedoch mussten die Bünde e.t.c. sowieso nochmal abgerichtet werden.und bei der Gelegenheit sollte er mal einen kompletten Check machen...Er meinte Spaßeshalber.........(Zitat):great: ....Wegen Typen wie dir werd ich bald arbeitslos...*LOL*

    Naja das mit dem lackieren ist so ne Sache wenn du kein vernünftiges Equipment hast wird das nix...und Staubfrei bekommst das meiner Meinung nach eh nicht...ich find das naturfinih ganz schön und so lass ichs jetzt auch;-)

    Bevor die Frage kommt ....ob ich das nochmal machen würde....

    DEFINITIV NEIN.....;-)
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 12.10.05   #6
    hey, das ist doch die selbe samick die ray auch hat!! sogar genau so schön abgeschliffen hat er sie :D
     
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 12.10.05   #7
    Nicenice. Wäre nicht die E-fach-abdeckplatte hätte ich schwören können dass das der gleiche Korpus is wie bei meiner Washburn. Die Fräsungen, form, alles 100% identisch, nur die Abeckung fürs e-fach is annerst ;) Außerdem hat meine Washburn ein furnier obendrauf, war wohl mal see-thru lackiert (jetzt schwarz. Bzw. schwarz/Holz, das blättert nämlich alles ab :D )


    Trotzdem, coole arbeit!
     
  8. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 12.10.05   #8
    Gute Arbeit :great: , da frag ich mich fast ob
    ich das auch machen sollte
     
  9. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 12.10.05   #9
    ich hätt das schon längst gemacht aber ich vertrau ebay nicht so :\ ich muss sachen vorher in der hand gehabt haben ._.
     
  10. Slaytanic

    Slaytanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 12.10.05   #10
    Zu dem Korpus......ich hatte zuerst einen andern Powerstrat Korpus...als ich dann jedoch den Hals angeschraubt hatte...hatte ich tierische Intonationsprobleme.....ALSO die Töne lagen nicht da wo sie hingehören....Bis mir klar wurde das der Korpus für einen Standart Strat Hals 21 Frets konzipiert war....Also war der Ärger groß und dann hab ich mir den Korpus den Ihr auf den Pics seht bei Ebay gekauft......in miserablem Zustand....jedoch günstig

    Denn ich will ja keine arabischen Tonleitern spielen;-):great: :great: :great:

    Ok Ok ich hätte auch die Bridge verschieben können aber wie hätte das denn dann ausgesehen.......dann wär ich nämlich kein Weg am Lackierer vorbei gekommen..


    MFG
     
  11. timmyotoole

    timmyotoole Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    6.09.06
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.10.05   #11
    Wenn man so gut mit ihr spielen kann, wie sie aussieht, dann herzlichen Glückwunsch.

    Sehr schön geworden :great:
     
  12. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 13.10.05   #12
    Kannst du vieleicht noch soundbeispiele machen? würd mich sehr interessieren :great:
     
  13. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 13.10.05   #13
    nette gitarre...sieht ganz gut aus :great:

    allerdings ein paar ordentliche pics wären nicht schlecht!?
     
  14. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 13.10.05   #14

    Ich denke das wird dir nicht viel bringen.
    Du erkennst eh nicht den Unterschied zwischen Gitarrensound und Ampsound. Wenn er übern nen Variax Amp spielt sagst du: Boah ist das scheiße. Wenn über nem Mesa Boogie: Boah ey hammergeil.

    mfg
     
  15. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 13.10.05   #15
    Naja wenn ihr mir davor noch sagt was für nen amp er hat und wie er aufgenommen hat dann gehts vieleicht bissl besser?! :)
     
  16. Slaytanic

    Slaytanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 13.10.05   #16
    So Soundbesipiele kommen sobald ich die Möglichkeit zur Aufnahme hab.....Spiel nämlich mit dem Gedanken mir das neue Zoom G2.1u zu bestellen..Wegen dem USB Port..endlich Latenzfrei aufnehmen......wobei natürlich Soundbeispiele immer sehr mit vorsicht zu geniessen sind....der Jackson Humbucker in der Bridge macht schon mächtig druck...:p Obwohl ne Harley Benton vor nem Marshall Halfstack auch Druck machen würde....:D

    Zu den Pics..versprochen ich mach neue wenn ich mir mal von irgendwem ne vernünftige Digicam besorg.......hab halt nur die in meinem Handy sorry......

    Trotzdem Danke für die positive Resonanz....sowas motiviert weiter zu machen EIn GROßES DANKESCHÖN:great:

    Ich hab bereits ein neues Projekt....ämlich ein Pedalbord mit Innenbeleuchtung..e.t.c. naja mal sehen wenns fertig ist poste ich alles von Konziepierung über Entstehung bis Fertigstellung...:)
     
  17. (Sic)Maggot

    (Sic)Maggot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Schönebeck
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 06.04.06   #17
    Wo bleiben die vernünftigen Bilder? ^^
     
  18. 0xdeadbeef

    0xdeadbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #18
    Wirklich sehr schön geworden!

    Das mit dem Schleifen kann ich wahrlich nachvollziehen, also ich damals aus nem Korina-Sunburst-Strat-Body eine Powerstrat gemacht hab, hab ich herausgefunden, wie dick so eine Lackierung sein kann ;)
    Nach 2 Wochen nur Schleifen und 3 weiteren Wochen Korpus-Shaping entschädigt einen dann aber eine wirklich eigene und einzigartige Gitarre. Ich würds wieder tun. :)
     
  19. (Sic)Maggot

    (Sic)Maggot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Schönebeck
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 06.04.06   #19
    Ich hatte das letzten Sommer vor........hab aber aus irgendeinem Grund aufgehört.
    Und dieser Thread hier sagt.....hey komm.mach weiter an der Gitarre :D

    Das werd ich dann auch machen! ;)

    Ach genau...ganz vergessen echt schöne Gitte geworden.
     
  20. Minoried

    Minoried Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Fischen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    962
    Erstellt: 07.04.06   #20
Die Seite wird geladen...

mapping