Eigene Threads verschieben oder löschen?

von buesing_de, 26.03.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 26.03.05   #1
    Moin zusammen!

    Ich muss blind sein, jedenfalls finde in dem ansonsten wirklich sehr guten Forum hier keine Möglichkeit, eigene Threads (noch keine Replys) zu löschen bzw. zu verschieben. Der "Edit"-Button ist zwar mit "Ändern/Löschen" überschrieben, aber eine Löschmöglichkeit sehe ich nicht.

    In der FAQ habe ich nur gefunden, dass Moderatoren verschieben können.

    Welche Möglichkeiten gibt's denn nun für "Normaluser"? Ach ja, die SuFu habe ich schon genutzt, aber weiter gekommen bin ich dabei noch nicht...:(
     
  2. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 26.03.05   #2
    eine pm an einen mod schicken!
    geht AFAIK nicht anders!
    Oder vorher denken :D
    Oli
     
  3. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 26.03.05   #3
    Hi Oli!

    Ach, da sollte IMHO aber wirklich nachgebessert werden - ist doch Standard in jedem Forum :screwy:

    Tja, jetzt geht die Suche also weiter...wo finde ich jetzt auf die schnelle den passenden Mod? Auf der Eingangsseite ist die rechte Spalte mit "Moderator" überschrieben, aber die entsprechenden Zellen sind nicht gefüllt :confused:
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 26.03.05   #4
    Nein, das verschieben und loeschen eigener Beitraege ist kein Standard.

    Standard ist es eigentlich, wenn sich jemand Gedanken macht bevor er auf den "Submit" Button drueckt ;)

    Wenn die Zellen nicht gefuellt sind, ist jeder globale Mod in der Lage deine Bietraege zu verschieben (Und zu loeschen). AUf der USer-Liste siehst du welche Mods gerade Online sind (wir globalen Mods sind a glaube ich gruen).
     
  5. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 26.03.05   #5
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 26.03.05   #6
    ich administriere selber 3 foren mit der phpbb software und da ist es keineswegs standart. man muss die passenden rechte verteilen und es ist abhängig vom jeweiligen admin, ob er es auch zulässt (ich lass es z.b. nicht zu)

    zum löschen: das wurde unterbunden, weil es hier schon öfter vorkam, daß in einer diskussion ein betreffender post bzw thread einfach gelöscht wurde und daß man sich so versucht hat aus der affäre zu ziehen (wenn ich das richtig mitbekommen hab)


    zum verschieben: das würde auf einem board mit über 15000 reg. benutzern das reinste chaos ergeben, wenn jeder die möglichkeit hätte seine threads wild durch die gegend zu schieben

    [edit]

    btw: phpbb ist nicht die beste software. nur die bekannteste. kann sein, daß es die beste KOSTENLOSE software ist.

    von dem leistungsumfang des VB (welches übrigens geld kostet...und das net wenig) kann der normale user höchstens 1% sehen. wir admins haben schon mehr möglichkeiten (mehr als unter phpbb) und was stormblast als admin für möglichkeiten hat, will ich garnicht wissen!! vom leistungsumfang und den möglichkeiten her ist VB dem PHPBB um welten überlegen
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 26.03.05   #7
    Du trittst mir nicht zu nahe... es scheint als ob wir halt auf Grundsaetzlioch verschiedenen Boards unterwegs sind.

    Relativ einfach: das ist eine oeffentliche Plattform, man soll sich gut uebelrlegen was man postet. Da in der Vergangenheit einige meinten sie muessten im Nachhinein ihre Beitraege loeschen wurde das in diesem Board abgeschaltet.

    Aehnliches gilt auch fuer das Verschieben... ich stelle mir das sehr seltsam vor, wenn ich als Mod das verschiebe, und beim naechsten Besuch wieder feststelle das es wieder "zurueckverschoben" worden ist.


    Kurz und gut: wenn man vorher ueberlegt und nicht so viele schnellschuesse hinlegt, waeren beide Funktionen gar nicht noetig ;)

    EDIT: zu langsam... Fischi war schneller :)
     
  8. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 26.03.05   #8
    Vollkommen richtig!
     
  9. Eel

    Eel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.05   #9

    Fehler macht man trotzdem, und auch nach einem gut überlegtem Post kann immer noch ein besserer Einfall folgen!


    e
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 28.03.05   #10
    Klar sind Fehler aergelerlich, und sie koennen ja durchaus passieren.... wir sind ja alle nur Menschen.

    Wenn allerdings noch ein besserer Einfall kommt, was spricht dann dagegen eine Antwort im eigenen Thread zu verfassen????
    :rolleyes:
     
  11. Eel

    Eel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.05   #11
    Es ist mit einer "Edit"-Funktion praktischer?
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 28.03.05   #12
    Es gibt auch fuer User eine "Edit"-Funktion. Allerdings nur solange, wie der es keine Antworten gibt oder bis ein Mod den Beitrag bearbeitet hat.

    Diese Einschraenkung ist wohl notwwendig, weil manch ein User meinte er muesste seine Beitraege noch aendern nachdem sie beantwortet worden sind (und dann den Sinn verdreht haben).
     
  13. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 28.03.05   #13
    die von vielen auch als sie noch aktiv war nicht genutzt wurde. es wurde lieber zweimal hintereinander gepostet (haben zwar nicht viele gemacht, aber einige gab es schon)

    ausserdem finde ich es mit deaktivierter edit funktion um welten angenehmer.

    stell dir mal vor, du wärst mit einem anderen boarduser aneinandergeraten. er hätte dich beleidigt, du wärst (verständlicherweise) angepisst, aber er editiert einfach seinen alten post um, als wäre nix gewesen. dann können wir mods das net ahnden.

    von daher....editfunktion hat vor und nachteile.
     
  14. Eel

    Eel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.05   #14
    Ich kann eure harte Mod-Arbeit ja verstehen :D, aber, wie ihr wisst, wird ja nach dem editieren auch angezeigt, dass editiert wurde. Daran kann man das eigentlich immer abschätzen. Klar, man kann es nicht genau sagen, aber das wiederum wird auch nicht so oft der Fall sein.

    Gab's schonmal ne Abstimmung in der Richtung?

    e
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 29.03.05   #15
    Du siehst du nur wer den Eintrag als letztes bearbeitet hat, und es sagt auch leider nichts darueber aus was geaendert worden ist.

    Damit waere die Kontrolle ob beleidigt worden ist oder nicht wesentlich schwieriger.

    Wenn die User alle nett und freundlich waeren, alle sich vertragen wuerden... wuerde nichts dagegen sprechen die Edit-Funktion komplett freizugeben.


    Aber leider haben einige diesen Vertrauensvorschuss, den sie quasi von der gesamten Community bekommen haben, misbraucht. Ich sehe da weder als Mod noch als normaler Benutzer einen echten Vorteil fuer das Board wenn jeder wieder jeden seiner Beitraege bearbeiten kann.
     
  16. Eel

    Eel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.05   #16
    Aber es geht doch nicht nur um deine Meinung :)
     
  17. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 29.03.05   #17
    Wie?????? Nicht??????



    :( :( :(

    :)
     
  18. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 29.03.05   #18
    dooch, mach dir keine Sorgen, wir arbeiten doch gerade an der Einführung der lennykratie hier im Forum ;)
     
  19. Eel

    Eel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.05   #19
    Ich glaube es wird Zeit für einen Staatsstreich. :great:

    e
     
  20. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 29.03.05   #20
    Ganz sicher nicht. Hier geht es letztlich um das Abwägen von Vor- und Nachteilen für die Gesamtheit des Boards. Und da haben sich die Möglichkeiten zu löschen und bis in alle Ewigkeit zu editieren ingesamt als eher nachteilig erwiesen. Diese Tatsachen würden sich durch eine "Volksbefragung" ja überhaupt nicht verändern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.