Ein Kinderlied - der Klopapier Song

von Roetty, 17.02.08.

  1. Roetty

    Roetty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.08
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.08   #1
    Hallo Musikfreunde,

    ich habe mal ein altes Kinderlied aufgegriffen und es neu produziert (sofern man das so nennen kann). Mich interessieren einfach mal weitere Meinungen bzgl. Zielgruppen, Klang etc.

    Ich möchte gleich vorweg nehmen, dass es sich hier nicht um ein textlich oder musikalisch tiefgründiges Meisterwerk handelt. Es ist viel mehr ein "stumpfer" Partysong, der einfach zum "mitgröhlen" auf Ballermannparty´s usw. dienen soll. Wenn ich mir die Szene so anschaue (z.B. "Ich hab ´ne Ziebel auf´m Kopf ich bin ein Döner" oder "Die dicke Anna" usw.) würde ich meinen Song schon als einen der Besseren einstufen. Aber wie schon gesagt, mich interessieren fremde Meinungen.
    Wer Interesse hat, dem schicke ich gerne auch mp3´s. Es gibt unterschiedliche Mixe von dem Song.

    Ich hoffe auf konstruktive Kritik. Ein einfaches Lob würde ich natürlich auch nicht abschlagen ;-)


    Hier der LINK zum Song auf YouTube:

    http://www.youtube.com/watch?v=pV7cuyZ0J74

    -> Das Video sollte nicht in die Bewertung einfließen :rolleyes:

    MfG Roetty
     
  2. TheIncredibleMan

    TheIncredibleMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    25.06.09
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 17.02.08   #2
    Hey,

    also ich finde die Idee gut und kann mir vorstellen, dass der Song gut geeignet ist, um mitzubrüllen. Das klingt voll nach Ballermann....
    Mein Geschmack ist es nicht, aber ich zähl' bestimmt auch nicht zu der Zielgruppe dieser Art von Musik.
    Das Video ist eher unspektakulär, aber ich schätze hier steht die Musik im Vordergrund.

    MfG,

    Tim
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 18.02.08   #3
    Ein paar Wochen zu spät............die Zwiebel auf dem Kopf hatte ein besseres Timing zur närrischen Zeit.

    Aber gut fürs entsprechende Genre produziert.


    Topo :cool:
     
  4. Caps

    Caps Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.07
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 02.03.08   #4
    Ich finde, obgleich es auch nicht ganz mein Geschmack ist, dass der Techno-Beat mit der Gitarre gut groovt. Probier doch mal, einen anderen Text mit einer tiefen Stimme ;).

    mfg Caps
     
Die Seite wird geladen...