Ein (kläglicher?) Versuch meinerseits

von Gangschalter, 11.01.06.

  1. Gangschalter

    Gangschalter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 11.01.06   #1
  2. AinoLaosFan-w

    AinoLaosFan-w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.05
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #2
    Also, ich finde die Melodie sehr schön. Dadurch das die zwei Geigenstimmen (oder Geige und Viola/cello?) in der selben Lage gespielt sind - wirkt das ein bischen zu viel! Ich würde dann auch noch Kontrabass dazu holen, das macht den Klang voller und Kräftiger. Man könnte mit dem Klavier auch noch ein bischen variieren
    Hast du die Melodien selbst geschrieben? Könntest du mir vielleicht mal die Noten schicken - mir spucken da direkt Ideen im Kopf rum, wie man das ganze richtig schäön "abrunden" könnte :-)
     
  3. Gangschalter

    Gangschalter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 12.01.06   #3
    ja hab das selbst gemacht. ja natürlich kann ich es dir schicken. Ist aber ne finale datei... kannst du sowas öffnen? das mit der gleichen lage ist mir auch aufgefallen, hab aber mühe das problem zu lösen, da ich nicht sehr ausgeweitete Theoriekenntnisse besitze.

    Grüsse


    Edit: Hab noch ein bischen weiter gemacht. Jetzt hats halt so komische unterbrüche darin... naja...

    http://rapidshare.de/files/10880802/Kompoaition_Ergaenzungs.aif.html
     
Die Seite wird geladen...