Ein kleine Geschichte über ... Gitarristen ...

von Timbo Tones, 20.12.05.

  1. Timbo Tones

    Timbo Tones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 20.12.05   #1
    Eine kleine Geschichte:
    Es war einmal ein einsamer Bassist auf dem Weg zu einer Jam-Session in seiner Universität. Dort angekommen, sah alles zunächst ganz gut aus: Es gab ein Schlagzeug, einen Bass-Amp und ein Keyboard mit dazugehörigem Amp, an dem sogar ein Mikro angeschlossen werden konnte. Ein Posauner und Trompeter war auch dort. Außerdem gab es einen Gitarrencombo. Zu allem Überfluss hatte sich wohl aber ein anderer Gitarrist gedacht: "Warum nicht zeigen, was man hat..." und seine Marshall 4x12"-mit-Topteil-Kombination (Fachjargon: Halfstack) mitgebracht, um auch ja nicht überhört zu werden. Dies trug sich in einem Raum von ca. 8x13 Meter zu.

    So weit, so gut.
    Nachdem dann auch die Metaller und Punkrocker nach etwa einer Stunde mal langsam gemerkt hatten, dass es nicht wirklich sooo gut klingt, wenn alle ihre Verstärker zu laut machen und gleichzeitig mit viiiiiel Gain Solo spielen, nutzte der einsame Bassist (zusammen mit einem befreundeten "Ausnahme-"Gitarristen) die Gunst der Stunde und beide schnappten sich Instrumente. Was darauf folgte war eine erste Sahne-Session (über lediglich 2 Akkorde), in welcher alle Musiker dem harten Regime des Bassisten zu gehorchen hatten. Es musste ganz klar angesagt werden, wer von den mitlerweile 4 (mit neuen mitgebrachten Verstärkern ausgestatteten) Gitarristen mal Solo spielen darf. Der Erfolg dieser Strategie war den Musikern buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Es war etwas Neues, Unbekanntes: Das Miteinanderspielen!!!
    Auch wenn manche Elemente nicht 100%ig in die Art der Session passten; es gab Ausrutscher wie ein High-Gain-Tapping-Solo über funkige Drums & Bass, aber naja, einem Gitarristen kann man sowas in einer Session schonmal verzeihen...

    Doch als der Bassist seine Stelle an einen seiner Vertreter übergab, der offensichtlich die Zügel nicht allzu hart in der Hand hielt und eher auch die ganze Zeit solieren wollte, glitt die Session wieder aus dem Ruder. Es wurde leider wieder gegeneinander gespielt. Im wahrsten Sinne des Wortes! Wer kann lauter, schneller... ...ihr kennt das ja!

    Der Bassist zog dann schließlich nach einigen weiteren zwischenzeitlichen Einlagen von dannen, genau so einsam, wie er kam. Es kreisten ihm wieder die alten Fragen durch den Kopf: "Warum zur Hölle müssen (fast) alle Gitarristen immer gleichzeitig extrem laut Solo spielen? Was haben die für ein Problem?"

    Die Moral von der Geschicht':
    Einen leisen Gitarristen gibt es nicht!
     
  2. Plassi

    Plassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    136
    Erstellt: 20.12.05   #2
    herzzerreissend, aber sind echt nicht alle so;) wir spielen eigentlich immer zusammen und nicht gegeneinander:)
     
  3. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 20.12.05   #3
    was wohl der posauner und trompeter von dem gitarristen gehalten haben :)

    ich versteh nicht ganz... hat der gitarrist an dieser stelle bass gespielt?
     
  4. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 20.12.05   #4
    hä? *5zeichen*
     
  5. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 20.12.05   #5
    Unglaublich, aber wahr: man kann auch auf dem Bass solieren...
     
  6. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 20.12.05   #6
    aber vielleicht ist es ja was anderes wenn ein bassist ein basssolo spielt als wenn ein gitarrist ein gitarrensolo auf nem bass spielt
     
  7. KingNothing`

    KingNothing` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 26.12.05   #7
Die Seite wird geladen...

mapping