Ein Problem mit Guitarrig 2

von Markus Gore, 29.10.07.

  1. Markus Gore

    Markus Gore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 29.10.07   #1
    Hi , ich hab ein kleines Problem mit Guitarrig 2 , es ist so, wenn ich Guitarrig 2 gestartet habe ( es beende oder es immernoch laufen habe, ist egal ) und beispielsweise Musik oder Guitarpro anmache sind diese Programme und die Lieder welche darüber laufen langsamer als normal und somit ist auch die Tonhöhe verändert . So kann ich natürlich schlecht mitspielen .

    Es ärgert mich besonders da ich gerne mit Guitarpro mitspielen würde ...

    Der Fehler geht erst weg wenn ich den PC neu gestartet habe.
     
  2. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 29.10.07   #2
    Das liegt daran, dass du sicherlich Guitar Rig über den ASIO Treiber deiner Soundkarte laufen lässt (was wegen Latenzen auch zu empfehlen sei.)

    Wenn du Guitar Rig geöffnet hast, beansprucht der Treiber den Sound für das jeweilige Programm, andere Audio Anwendungen können in der Regel nicht gleichzeitig offen sein.

    Und wenn du zu deinen Lieblingsliedern zusätzlich Gitarre zu spielen willst, öffne sie NICHT in einem Media Player, sondern lade sie in´s Guitar Rig eigene Tapedeck (welches übrigens extra dafür eingebaut wurde)

    Also Guitar Pro dazu laufen lassen wird definitiv nicht Problemlos gehen, drucke dir zur Not die Tabs einfach aus.
     
  3. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 29.10.07   #3
    alles klar danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping