Ein Probleme Subforum z.B. bei Gitarren

von The_Horseman, 19.08.06.

  1. The_Horseman

    The_Horseman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    19.08.15
    Beiträge:
    846
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    571
    Erstellt: 19.08.06   #1
    Hi, ich wollte mal fragen wie ihr die Idee findet ein Probleme Forum einzuführen.
    Ich hab nämlich zZ viele Probleme mit meiner Gitarre, weiß aber nicht wohin ich posten soll. Da ich Technik Probleme hab, könnte ich ins Technik Forum posten, weil ich da aber auch noch andere Probs hab, gehts wieder nicht. Ich denke mal dass ich da nicht der einzige bin, und bei so fragen wie ''wie funktionieren die Security Locks'' etc.pp, hätte man dann ein Forum wo jeder Übersichtlich seine Probleme schildern kann. Die einen ham Probleme mit Humbucker UND Hals die andern vllt. mit Krazern usw. es gibt so viele Sachen die auftreten könnten, außerdem wär es dann übersichtlicher auch in den anderen Foren wie ''Gitarren Anfänger'' oder ''E-Gitarren Modelle'' und anderen.
    Dann wär es imho schön ordentlich bzw. trägt dazu bei, dass dann vllt. die Mods weniger zu tun haben mit Verschieben und so.
    Wie gesagt, nur ein Vorschlag, würd mich freuen wenn ich nicht der einzige mit dieser Meinung wär.:great:
    Gruß
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.08.06   #2
    Naja, ich seh das nun nicht als so gravierend an, wenn ich mal ehrlich bin.
    Security Locks gehören eindeutig zu Technik, Probleme mit Hals, Brücke, Bünden, Griffbrett was weiß ich nicht alles passt doch super in Technik rein (Der Begriff "Technik" hat nicht nur mit elektrischen Gegenständen zu tun. Wenn du Probleme mit dem Hals hast passt das da super rein, es musst nicht immer um den Austausch von Potis oder Tonabnehmern gehen ;) ) .

    Anfänger setzen solche Probleme - wenn sie sich einigermaßen sicher fühlen - ins Technik-Forum, ansonsten bleibt halt eine Menge im Gitarren-Anfänger-Forum, da sie den Überblick über das Forum nicht haben bzw. sich nur dort aufhalten, da es "ihr" Bereich ist und (fast) jeder versucht, den Anfängern ihre Probleme und Fragen einfach und kompetent zu erklären.

    Und zu dem Punkt weniger Arbeit für Mods: Wovon träumst du nachts? :D Selbst bei dieser eindeutigen Einteilung gibt es eindeutige Postings, die in den bereichen nichts zu tun haben oder nur vor blöden Threadtiteln strotzen :D

    Beispielsweise "Effekte!!!!" in einem Effekt-Forum. Songs für A-Gitarre im Plaudereckenbereich, Synthis im Plaudereckenbereich, Fragen zu Amps ebenfalls und viele andere Sachen. Es ist einfach so, dass viele Usern gerne auf die ihnen hinterherkorrigierende Moderation zählen. "Mir egal in welchen Bereich ich meine Frage schreibe, ein netter Moderator verschiebt den Thread schon".

    Ansonsten denke ich mal, dass die meisten irgendwelche Probleme haben und deswegen Threads erstellen ;)
    Bei einem "Probleme" Unterforum haben wir dann auch Threads wie "Problem: Kann mich nicht zwischen zwei Gitarren unterscheiden" oder "Problem: Mir fällt kein Bandname für meine Band ein", "Problem: Welche Gitarre spielt XYZ,23?"