eine Allgemeine Frage

von dan64738, 05.01.06.

  1. dan64738

    dan64738 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    8.01.06
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe mich entschlossen nun auch endlich ein Instrument zu erlernen. Allerdings kann ich mich noch nicht zwischen Gitarre und Keyboard entscheiden.

    Meine Frage ist außerdem: bekommt man für 500,00 EU bereits ein vernünftiges Keyboard? Worauf muss man da achten?

    Danke für Eure Antworten.
     
  2. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 05.01.06   #2
    Na das ist doch mal sehr erfreulich.
     
  3. Esrock

    Esrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    32
    Ort:
    duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 05.01.06   #3
    also wenn du mich fragst ist gitarre besser,ich hab einen keyboard der ist echt toll aber spielen tu ich nicht so oft damit eher mein dad....aber für 500 euro denke ich schon das du ein gutes findest....oder probier erst mal beide dann kannst du besser bewrten für welches instrument du geeignet bist:great: packst das schon
     
  4. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 05.01.06   #4
    Es kommt halt drauf an auf was du am meisten Lust hast.

    Hättest du am Keyboarden oder am Gitarre spielen am meisten Lust?
    Leih dir doch von Freunden mal was aus und probier ob du spaß dran hast.
    Für 500€ bekommt man als anfänger eigentlich schon was gescheites!

    also ich persönlich spiel Keyboard, Klavier und Gitarre (E und A) und finde Gitarre besser.
    Klar machts tierisch Spaß Keyboard zu spielen und so, aber die Gitarre passt halt eher zu mir, ich kann all meine Ideen auf sie übertragen und das ist mir sehr wichtig. Du musst halt ausprobieren.

    grüße MF
     
  5. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 05.01.06   #5
    Keyboard! Gitarre ist was für Loser und die gibt's schon wie Sand am Meer! :p:o
     
  6. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 05.01.06   #6
    welchen musikgeschmack hast du den?was hörst du privat?ich würd danach gehen was deine lieblingsmusiker spielen.wenn beide den gitarre^^:cool::D
     
  7. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 06.01.06   #7
    Sagen wirs so: Mit Gitarre hast du mehr Möglichkeiten, aber du musst schon sehr gut werden, wenn du ne Chance haben willst vor all den Gitarristen zu bestehen. Zumahl Gitarren sowas wie ne *******verlängerung sind :D Gitten für 500€ kriegst jedenfalls Gute :)
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 06.01.06   #8
    halte ich fürn gerücht :)

    is natürlich deine entscheidung, aber ich an deiner stelle würde zum keyboard greifen. aber wenn, dann bitte richtig. das heißt nicht einfach nur irgendwelche popsongs mit der begleitautomatik spielen, denn das ist was für loser :-)p), sondern richtig mit klavier- und/oder orgelunterricht. erst dann lohnt sich das richtig, denke ich.
     
  9. bartholomew

    bartholomew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Österreich, Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #9
    Also ich spielt gitarre, finde das keyboard auch auch toll, werds vl auch mal lernen...nur das keyboard als "hauptinstrument" zu haben...naja....ich würd dir die git empfehlen..da kann man finde ich, seine gefühle besser zu musik bringen ^^
     
  10. dan64738

    dan64738 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    8.01.06
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #10
    Hmmm:confused: . Also wie ich das jetzt sehe, sind die Meinungen da sehr geteilt. Ich werde mich vielleicht mal im Musikgeschäft ausführlich beraten lassen.

    Worauf muss man denn beim Keyboard-Kauf achten?
     
  11. Bongat1000

    Bongat1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 06.01.06   #11
    hm, ich spiele zwar kein keyboard, aber ich denke dafür wäre das keyboard doch besser geeignet als die gitarre... es sei denn du hast nur so "metall %Adfjlas tööööten" gefühle, da kommste dann sicherlich mit der gitarre weiter :D

    also wenn ich auf beide instrumente gleichviel bock hätte, würde ich mich fürs keyboard entscheiden, da es gitarristen ja wie gesagt unglaublich viele gibt...