Einfache Songs

von TimHa, 01.11.04.

  1. TimHa

    TimHa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.04
    Zuletzt hier:
    13.09.05
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #1
    So, jetzt mal andersrum. Ich kann folgende Songs spielen.

    Bryan Adams - Summer Of 69
    Cranberries - Zombie
    HIM - Join Me & Wicked Game
    Liquido - Narcotic
    Placebo - Slave To The Wage
    U2 - With Or Without You

    (Ist ja alles recht übersichtlich. :))

    Was gibt es noch dieser Richtung für Anfänger?

    Auf Dauer wird es aber relativ langweilig nur 8tel zu spielen. Welche Songs sind denn noch für Anfänger geeigntet, in denen aber mal mit Pausen etc. gearbeitet wird?

    Danke!

    Tim
     
  2. Shorty

    Shorty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #2
    So ziemlich alles von Nirvana, so Songs wie come as you are oder rape me sind für den Anfang wunderbar geeignet und dann halt noch alles was mit Pu anfängt und mit nk aufhört, nein halt... da kommen keine Pausen vor, vergiss was ich gesagt hab :great:
     
  3. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 01.11.04   #3
    einige sachen von rage aginst the machine sind für den anfang ganz schön, sowas wie bombtrack oder know your enemy
     
  4. Doomclaw

    Doomclaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #4
    apropos:

    Ich suche Bassläufe von der Marke

    Rammstein - Seeman
    Metallica - My Friend of Misery


    Solche Bassläufe sind meistens doch recht schnell gelernt und sind einfach cool weil sie so durchgängig sind und was eigenständiges darstellen. :rock:
     
  5. Moses

    Moses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    24.07.10
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Schlangenbad OT Hausen v.d.H.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 01.11.04   #5
    AC DC - Back in Black is find ich ganz schön
     
  6. franticfanatic

    franticfanatic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #6
    Hey, moses. HAt das was in deiner sig steht echt mal einer gesagt?
     
  7. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 01.11.04   #7
    diesen thread habich irgendwo mal gelesen war aber glaubich nen Fake
     
  8. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 03.11.04   #8
    Jupp, war hier im Gitaren-Forum, war aber sehr amüsant, aber doch recht offensichtlich Fake....Seile :rolleyes:
     
  9. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #9
    Back to topic: Wie schon gesagt wurde: Alles von Nirvana

    Seven Nation Army von den White Stripes
    Nothing else matters von Metallica
    Enter Sandman von Metallica
    Foo Fighters einiges
    Red Hot Chili Peppers - Otherside
    RATM
    Blur - Song2
    Incubus - Are you in
    Black Sabbath - Paranoid
    Ach, es gibt so viele einfache Songs.. einfach Tabs runterladen und reinschauen
    Und man kann ja meistens auch hören ob ein Song eine eher einfache oder eher schwierige Bassline hat. Es sei denn es kommt von Metallica, wo man den Bass nur aus dem Lehrbuch kennt. Naja, das ist ein anderes Thema ;)
     
  10. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 04.11.04   #10
    Ich kann noch folgende Songs empfehlen:

    Beatsteaks - I Don't care as long as you sing (einfacher geht's nicht!)
    Metallica - The God that failed
    Social Distortion - Dear Lover....eigentlich ist von SD alles einfach
    Ärzte - Mach die Augen zu
    Sentenced - House of the rising sun (oder auch von jeder anderen Band, die das mal gespielt hat)
    Bob Marley - No woman no cry
    Depeche Mode - In your room
    Bad Religion - 21st Century digital boy

    Und noch was: Wicked Game macht in der Originalversion von Chris Isaak zig mal mehr Spass! :D
     
  11. Torte

    Torte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.05
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #11
    Auch wenns vielleicht nicht so cool ist, für Anfänger sind Rock`n`Roll-Bassläufe sehr gut. So was wie "Rock arround the clock". Bei solchen Läufen müssen alle 4 Finger der linken Hand benutzt werden, was bei 8teln ja öfters mal zu kurz kommt.
     
  12. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 04.11.04   #12
    Hast du ne Bassline dazu? Single-oder Albumversion? Würd mich echt mal interessieren, da ich großer DM-Fan bin.

    Topic:
    Black Sabbath - Iron Man
    Beatsteaks - Hand in hand
    The Cure - Boys don't cry, A forest, Lullaby
    U2 - New Year's Day
    Pink Floyd - Money (der Groove schlechthin!) ;)
     
  13. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 04.11.04   #13

    Jep, hab ich bei mysongbook gefunden, also als GuitarPro-file.
    Falls du noch nen Tipp hast wo man DM-Tabs herbekommt, immer her damit, denn wir teilen da scheinbar eine Meinung... :D

    Übrigens, Iron Man finde ich nicht wirklich einfach, hat aber ne verdammt geile Bassline.
     
  14. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 04.11.04   #14
    also der is wirklich alles nur nicht einfach...das is total schwer die bassline so rüberzubringen, dass es fetzt
     
  15. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #15
    ups.. ich meinte auch gar nicht Are you in sondern Wish you were here.
    Kann se trotzdem beide spielen.
    Are you in ist nicht ohne, haste recht, aber mittlerweile hab ichs glaub ich raus.
     
  16. sickman

    sickman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    13.10.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #16
    Hab vor 3 Tagen das erste mal nen Bass in der Hand gehabt und kann shon Teenspirit und Self Esteem von the Offspring
    so schwer können die wohl nicht sein ...
     
  17. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 29.12.04   #17
    Die sind nicht schwer. Aber nun wirklich nicht...
    Was ich noch leicht find sind Green Day´s When I come around, viele Sachen von den Beatsteaks und Vertigo von U2, vorrausgesetzt man beherrscht Hammer-On und Pull-Off zumindest ansatzweise. ;)
     
  18. Frau Mahlzahn

    Frau Mahlzahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #18
    das erste lied was ich spielen konnte war glaub ich polly von nirvana *_*
    einfach ist zB auch Stand by me oder themes von filmen/tv serien (zB Pink Panter)
     
  19. Colonel.Smith

    Colonel.Smith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    4.12.05
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #19
    Vain Glory Opera von Edguy würde ich sagen...die Tabs sehen zumindest leicht aus, hab aber noch nie Bass gespielt :D
     
  20. SLIZA

    SLIZA Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    14.11.09
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #20
    Hallo TimHA, ich weiß ja nicht ob es deinem Geschmack entspricht, aber ich finde die meisten Sachen von Megadeth recht einfach aber dennoch abwechslungsreich. Symphony of Destruction könnte ich dir sehr empfehlen.;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping