Einsteiger Bass

von DeathRabbit, 21.06.05.

  1. DeathRabbit

    DeathRabbit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    16.05.07
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #1
    Hi, ich bin eigentlich Gitarrist, aber da unser 2 Gitarrist in der band zu schwache finger hat und wir nen Bassisten brauchen muss ich den Bass spielen. Und ich muss sagen ich hab gefallen daran gefunden, nun wir haben hier sonen alten ranzigen Bass irgentwo aufgetrieben, also der geht zwa aber is wiederlich zu spielen. Nun wollte ich fragen gibts son ultimativen Bass fuer Anfaenger so wie die Yamaha Pacifica bei den Gitarristen?
     
  2. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 22.06.05   #3
    hier ein paar gute Tipps:

    MSA Custom P-100 Electric Bass Guitar für z.Zt. 109,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/MSA_Custom_P100_Precision_Bass.htm

    Coxx Prestige J-Bass für z.Zt. 166,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Coxx_Prestige_JBass.htm

    Ibanez GSR-180 BK Bass für z.Zt. 189,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Ibanez_GSR180_BK_Bass.htm

    Peavey Millenium 4-String Tigereye für z.Zt. 189,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Peavey_Millenium_4String_Tigereye.htm

    Ibanez GAXB-160 SGY für z.Zt. 219,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Ibanez_GAXB160_SGY.htm
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 22.06.05   #4
    passt ja trotzdem zum Thread
    @Martin: was empfiehlst du denn als günstigen 5saitigen Fretless? - bin leider mit einem Harley Benton ziemlich auf die Schnauze gefallen in punkto Sound, Verarbeitung und Bespielbarkeit (jaaaa - sonst hab ich nix gegen thomann - aber das ist echter Müll)

    natürlich nehm ich nicht nur Vorschläge von Martin entgegen... :)
     
  5. 08/15

    08/15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 22.06.05   #5
    Der Yamaha RBX 170 ist ein sehr guter Einsteigerbass. Kostet auch ungefähr soviel wie eine Einsteiger-Pacifica.

    Gruß, 08/15
     
Die Seite wird geladen...

mapping