Einzelspuren transferieren..wie?

von awos, 20.07.04.

  1. awos

    awos Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -1
    Erstellt: 20.07.04   #1
    ich bin gerade dabei meine Recording-Ausruestung auszuweiten.
    Ich will nicht nur mit dem HD-Recorder zu arbeiten sondern auch mit der Software (Cubase).
    Mir ist jedoch nicht ganz klar wie ich die aufgenommene Einzelspuren in den Cubase transferiere. Ich bin der Meinung dass dies nur durch brennen der Spuren im Recorder moeglich ist...Die gebrannte Spur wird dann in das Program (Cubase) transferriert.
    Ich brauche also eeinen Recorder mit CD-Brenner...oder irre ich mich?
    Bitte um schnelle Antwort .
    Der Recorder solle Yamaha aw 16 sein.
     
  2. wave

    wave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    27.07.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #2
    Ich empfehle keine solche kleine home HD-Recording und Mix-Konsole. Am besten du kaufst dir so etwas wie der HD Recorder ADAT HD24 und den Fireport dazu. So kannst du midigetriggerte Aufnahmen machen und sie dann mit der 400Mbit Schnitstelle auf deinen PC ziehen (jede Spur einzeln). Es ist auch übers Netzwerk möglich (leider nur sehr langsam und es muss immer zwischen dem FTP Mode und dem HD-Recording-Betrieb umgeschalten werden). Nach meiner erfahrung bist du so am schnellsten zwischen dem HD-Recorder und dem PC.
     
Die Seite wird geladen...

mapping