Elektronisches Knacken

von Caledor, 08.07.04.

  1. Caledor

    Caledor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 08.07.04   #1
    Moin,

    ich habe mir vor ein paar Tagen meine erste E-Gitarre gekauft, eine Mexican Standard Strat mir 3 Single coil pickups und nun schon mein erstes Problem:

    Es kommt öfter vor, dass wenn ich eine Saite berühre ein Knacken aus dem Verstärker kommt (als Wenn sich irgendetwas entladen würde), besonders wenn die Gitarre mit den Saiten nach oben liegt knackt es immer, in der normalen Spielhaltung hingegen relativ selten.

    Ist das ein geläufiges Problem, bzw vernachlässigbar oder sollte ich nochmal zum Gitarren-Laden rennen und das Teil dort durchchecken lassen?

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
     
  2. FuX

    FuX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.07.04   #2
    Das kenne ich von meiner Tele, woher das kommt würde mich auch mal interessieren.
     
  3. ler

    ler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    13.07.04
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #3
    Vielleicht...........
     
  4. ler

    ler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    13.07.04
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #4
    hast du dir nen scheiß gekauft und du hast nur ne squier oder gibson gekauft.
     
  5. 2finbar

    2finbar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    11.07.04
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #5
    tschüß, ich muss jetzt gehen.
     
  6. Lemontree

    Lemontree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    29.01.05
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #6
    Vielleicht liegt es an der Erdung der Steckdose.Bei mir gabs auch immer so ein knacken ,wenn ich irgendeine saite berührt hatte -> mein Vater hat dann schnell die Steckdose geerdet und schon war das knacken weg.
     
  7. Caledor

    Caledor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 09.07.04   #7
    k, thx. es lag an der erdung der steckdose :rolleyes:
     
  8. noodls

    noodls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    11.07.05
    Beiträge:
    37
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #8
    was ist ne erdung? :)
     
  9. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 09.07.04   #9
    sag mal seit ihr alle doof???
    von 8 Posts nur 3 sinnvoll :confused:
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.07.04   #10
    2finbar und ler ist 1 Faker. Offenbar dieselbe Personen mit zwei Nicks.
     
  11. Frankle

    Frankle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    9.04.06
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #11
    http://www.mediasch.de/relee/suplim1.jpg

    Diese zwei netten "Haken" oben und unten sind die Erdung. Mit einem Duspol, der den FI nicht raushaut, (Spannungsmesser bestehend aus 2 Teilen http://www.elektrofachmarkt-online.de/images/medium/950151.jpg - nicht nur aus einem wie diese Schraubendreher) kann man von der Phase auf den PE (Erde) messen. Dabei sollte man volle 220/230 Volt angezeigt bekommen. Ist dies nicht der Fall, ist die Erdung intern nicht verdrahtet.
    Gefahr!!! - Eine Erdung ist lebenswichtig, nicht nur für die Klampfe

    P.S.: Wer mit "Phase" nichts anfangen kann: Probiert einfach von beiden "Löchern" aus auf den PE zu messen. Einmal sollte der Duspol ca. 230 V anzeigen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping