EMG 81 85...mal wieder

von -Inf1nity-, 14.12.04.

  1. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.04   #1
    Hi, ich brauch ma eure Hilfe ich hab mir überlegt mir zu Weihnachten die EMgs 81 und 85 (Link ) schneken zu lassen.

    1. Lohnt sich das? Hab eigentlich normal nicht so ne teure gute gitarre aber ich mag sie trotzdem sehr , also ihren sound
    2. Wie teuer ist das ca. wenn man die einbauen lässt?
    3. Den Emg 81 an hals?
    4. Kommen die gut mit nem Downtuning aus (B E A D F# B)
    5. Bitte nur ernstgmeiente Antworten
    6. Gibt es evtl Soundfiles?
    7. Danke schon im Vorraus!
     
  2. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 15.12.04   #2
    zu 1.: wenn du den sound magst würd ich auch ma nix verändern
    zu 2.: hmm, also hab sie nur gekauft und selbst eingebaut, der ZW Set kostet bei Musik Produktiv 195 €
    zu 3.: den 81er am Steg, den 85er am Hals

    zu 7.: bitte
     
  3. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 15.12.04   #3
    Wie oben ansonsten:
    zu 3.: den 81er am Steg, den 85er am Hals
    IMO eher umgekehrt.
    Siehe hier

    zu 2: nicht viel, ich glaub ca. 40 Euro, weiss aber nicht genau
    zu 4. Kein Problem!
    zu 6: auf www.emginc.com und auf www.gibson.com (Zakk Wylde Sig)
     
  4. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.12.04   #4
    Bin mir ziemlich sicher, dass der 81er an die Brücke gehört.
     
  5. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 15.12.04   #5
    Das kannst du machen wie du willst. Aber die Regel ist schon 81 Steg, 85/89 Hals.
     
  6. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 15.12.04   #6
  7. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #7
    Erstma vielen Dank an alle,
    das Porblem ist dass ich zwar den sound meiner pu's für das verhältnis schon ganz gut finde aber die doch teilweise matschen udn mit nebengeräuschen verbudnen sind.

    Frag mich jez eigentlich nur noch wie teuer das einbauen ist und ob ich den 81er jez an den steg packen soll und den 85er annen hals oder umgekehrt
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 15.12.04   #8
    kannst Du doch einfach mal ausprobieren. Die PU sind nur mit Steckverbindungen mit der Elektronik verbunden. Einfach beim Saitenwechsel mal tauschen.


    RAGMAN
     
  9. Rolly

    Rolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    155
    Erstellt: 15.12.04   #9
    ich werde die mir einbauen lassen(will sicher sein). der gitarrenbauer meinte es kostet ca 60 euro
     
  10. Fender1986

    Fender1986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #10
    Ich hab bei meinem Gitarrenbauer 15EUR bezahlt.
     
  11. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 15.12.04   #11
    Nicht übel, das ist wirklich sehr billig
     
  12. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 15.12.04   #12
    bring die klampfe mit den pickups zu mir ich machs dir fürn 10er :D :D :D :D :D :D
     
  13. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 15.12.04   #13
    mach's selber.lernst ja auch was dabei!
     
  14. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.04   #14
    seit es die Steckverbindung gibt, ist es pipieinfach... früher musste man noch sechs Zusatzlötstellen anbringen... dfür musste man vor allem ein seeeeeeeeeeehr ruhiges Händchen haben... heute macht man einfach "klick"... und fertig... ich hab gesternm erst einen eingebaut... da kann man eigentlich nix falschmachen...
     
  15. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.04   #15
    wirklich nicht? und wie lange dauert sowas?

    hab auch ehrlich gesagt sorge, da was falsch zu machen...
     
  16. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 19.12.04   #16
    Ich denke mal mit allem drum und dran und in aller Ruhe bist Du inerhalb von einer Stunde fertig.

    Die Schaltung ist recht simpel und sehr gut auf den mitgelieferten Anleitungen zu sehen...

    RAGMAN
     
  17. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #17
    muss man da löten oder so?
     
  18. Zyngath

    Zyngath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.04
    Zuletzt hier:
    29.03.08
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #18
    Ja, man muss ein paar Sachen löten. Kennst du keinen in deiner Verwandschaft / Umfeld, der löten kann? Derjenige braucht überhaupt keine Ahnung von Gitarren zu haben. Mit der Anleitung von EMG sollte jeder der schonmal einen Lötkolben benutzt hat was anfangen können.
    So könntest du dir das Geld für den Einbau sparen....und wenns nicht klappt kannste immer noch zum Profi gehen :)
     
  19. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #19
    okay danke für eure hilfe, ich werde mal gucken ob ich damit klarkomme
     
Die Seite wird geladen...

mapping